Muffins mit herzhafter Füllung: Das Gastrezept von Sarah Lebkücher

Herzhafte Muffins

Für Enies Gast Sarah Lebkücher von Speiserei No. 58 in Berlin ist ein deftiger Muffin noch nicht genug! Sie zaubert aus einem veganen Gemüsemuffin ein herzhaftes Sandwich mit Hummus und Avocado!

Für den Hummus:
Sesam zum Bestreuen

2 Liter

Schuss Oivenöl

2 TL

Paprikapulver (scharf oder edelsüß)

2 TL

Salz

2 TL

Kreuzkümmelpulver

2

Avocado

Kräuter nach Geschmack

2 g

roße Dosen Kichererbsen (480g Abtropfgewicht)

Für den Teig:

440 g

glutenfreies Mehl

2 TL

Salz

2 TL

Backpulver (Weinsteinbackpulver)

2 TL

Natron

100 g

glutenfreie Haferflocken

400 g

geraspelte Zucchini, Möhren und ein paar Frühlingszwiebeln

300 ml

Sojamilch

2 EL

Apfelessig

160 m litre

Olivenöl

80 g

Sonnenblumenkerne

Schritt 1:

Mehl, Backpulver, Salz, Natron und Haferflocken in eine Schüssel geben und verrühren.

Schritt 2: 

Das Gemüse raspeln, die Frühlingszwiebeln kleinschneiden und unter die Mehlmischung mengen.

Für den Teig braucht ihr folgende Zutaten
Für den Teig braucht ihr folgende Zutaten© SIXX

Schritt 3: 

Sojamilch, Apfelessig und Olivenöl verquirlen und zu der trockenen Masse dazu geben. Zum Schluss die Sonnenblumenkerne und Kräuter je nach Geschmack unterheben.

Schritt 4:

Den Teig in die Muffinförmchen füllen und mit etwas Sesam bestreuen und bei 200°C 40 bis 45 Minuten backen.

Schritt 5: 

Für das Hummus Kichererbsen, Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Kreuzkümmelpulver, Pfeffer, Paprika, Olivenöl und etwas Wasser pürieren, bis eine sämige Masse entsteht.

Schritt 6: 

Die Muffins in der Mitte wie ein Sandwich aufschneiden und mit dem Hummus und einer Scheibe Avocado oder gehackten schwarzen Oliven belegen.

Herzhaft gefüllte Muffins: Das braucht ihr für den Hummus
Herzhaft gefüllte Muffins: Das braucht ihr für den Hummus© SIXX

Ihr sucht noch Inspiration für ein Picknick im Grünen? Wie wäre es denn mit diesen selbstgemachten Eierlikörkuchen aus der Dose? Für eine süße Abkühlung und ein unbeschreibliches Urlaubsgefühl sorgt hingegen dieser etwas andere alkoholfreie Pina Colada


© 2022 Seven.One Entertainment Group