Erdbeer Wan Tans: Gefüllte Teigtaschen mit Frischkäse und Erdbeeren

Erdbeer Wan Tans

Enie erfindet den asiatischen Klassiker neu! Die fertigen Wan Tan-Blätter werden mit einer süßen Kombination aus Frischkäse und frischen Erdbeeren gefüllt und danach im Ofen gebacken. Ein leckeres, knuspriges Gebäck, das sich "speed & easy" zaubern lässt. 

Erdbeer Wan Tans: Rezept und Zubereitung 

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

20 g

Erdbeeren

200 g

Doppelrahmfrischkäse

3 EL

Feinster Zucker

1 TL

Vanilleextrakt

20

Wan Tan-Blätter (aus dem Asia-Regal)

1

kleine Schüssel mit Wasser

1 Backblech

Ofen: 160 Grad Ober-/ Unterhitze oder 140 Grad Umluft 

Schritt 1: Zubereitung der Füllung

Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Frischkäse, Zucker und Vanilleextrakt in einer Schüssel glatt verrühren. Danach den Ofen auf 160 Grad (Umluft 140) vorheizen.

Schritt 2: Wan Tans Blätter füllen 

Wan-Tan-Blätter einzeln auf eine glatte Arbeitsfläche legen. Jeweils ½ TL Frischkäsemasse in die Mitte geben, je 1-3 kleine Stückchen Erdbeeren darauf setzen. Anschließend die Teigränder mit etwas Wasser anfeuchten, dann zu Päckchen falten und zusammendrücken.

Schritt 3: Fertigstellung 

Wan-Tans nebeneinander auf ein gefettetes bzw. mit Backpapier oder Silikonmatte belegtes Backblech setzen, ca. 20 Min. backen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren. 

>> Die Videoanleitung zum Rezept findest du hier:

Weitere kleine Gebäcke findest du hier: 

Gebäcke

Kleine Gebäcke zum Nachbacken

Wer liebt sie nicht? Kleine und feine Gebäcke zum Naschen. Ob köstliche Macarons, Kekse, Windbeutel oder Brownies - hier findet ihr alle Rezepte, die das Herz begehrt.

  • 25.04.2022
  • 14:07 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group