Anzeige
Yin und Yang-Ei

Buntes Spiegel-Ei

© sixx.de

Ein Spiegelei, das jeden zum Staunen bringt: Enies Yin und Yang-Ei bietet ein wahres Farbenspiel zum Frühstück!

Anzeige

Buntes Spiegel-Ei: Rezept und Zubereitung

2

Eier

2 Tropfen

Lebensmittelfarben (rot und blau)

1 EL

Sonnenblumenöl

1 nach Belieben

Prise Salz und Pfeffer

Schritt 1: Eier trennen

Die Eier nach Eiweiß und Eigelb trennen und die Eigelbe in zwei Schüsseln aufbewahren.

Schritt 2: Färben

Die beiden Eiweiße mit zwei unterschiedlichen Lebensmittelfarben einfärben

Schritt 3: Eier braten

Pfanne mit Sonnenblumenöl einstreichen.

Die Eiweiße nacheinander in eine Pfanne geben und leicht anbraten, danach die beiden ganzen Eigelb zugeben und fertig braten.

Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

In unserem Frühstücksspecial findet ihr viele weitere tolle Ideen fürs Frühstück! 

Entdecke hier Enies beste Rezepte zu Ostern:

Osterhäschen im Nest: Das Rezept aus Enie backt

Osterrezepte

Hier findest du leckere Ideen zum Oster-Special! Vom traditionellen Osterlamm bis hin zu Eierlikörtrüffeln oder der italienischen Ostertorte: Wir haben Rezepte rund ums Osterfest zusammengestellt, die einfach nachzumachen sind. Die Rezeptideen schmecken nicht nur toll, sie sehen auch super aus! Bei den bunten, österlichen Leckereien isst das Auge gerne mit!


© 2023 Seven.One Entertainment Group