Rolling Kirschen

Biskuitrolle mit Frischkäse und Kirschmarmelade

© Photocuisine

Leichte und leckere Biskuitrolle für Zwischendurch mit einer cremigen Füllung aus Frischkäse mit einer Note Zitrone und süßer Kirschmarmelade. Kalt serviert ein willkommene Abkühlung für heiße Tage und noch heißere Nächte. Kinderleicht zu backen mit unseren einfachen und schnellen Rezept!

Biskuitrolle mit Kirschen: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 35 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

6

Eier

150 g

Zucker

150 g

Mehl

350 g

Frischkäse

4 EL

Zitronensaft

1

Zitronenschale

120 g

Puderzucker

300 g

Kirschmarmelade

1

Backpapier

1

Klarsichtfolie

Schritt 1:
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eigelb vom Eiweiß trennen und mit 3 EL Wasser und Zucker schaumig aufschlagen. Mehl sieben und schrittweise hinzugeben. Eiweiße anschließend unterheben.

Schritt 2:
Den Teig nun auf ein mit Backpapier belegtes Backblech fingerdick ausstreichen. Anschließend 10 Minuten in den Ofen schieben. Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit Zitronenschale, Zitronensaft und 80 g Puderzucker vermengen.

Schritt 3:
Teig auskühlen lassen und Backpapier entfernen. Marmelade gleichmäßig auf den Teig streichen, anschließend die Frischkäsemischung gleichmäßig verstreichen. Abschließend den Teig einrollen.

Schritt 4:
Im Kühlschrank für 4 Stunden kalt stellen. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben und in Scheiben schneiden.

Enie backt: Rezept-Bild Biskuitrolle mit Erdbeermarmelade

Die besten Biskuitrollen

Tolle Rezepte für Biskuitrollen: mit Beeren oder Schokolade, hier ist für jeden was dabei.


© 2022 Seven.One Entertainment Group