Die Gebete vieler Fans der US-Serie wurden erhört: Vom 8. bis zum 10. Juni findet in Bonn die erste deutsche Convention zum Vampirspektakel statt. Neben Kayla Ewell alias Vicki Donovan und Zach Roerig alias Matt Donovan wird bei den "Bloody Diaries" auch Urvampir Elijah - gespielt von Daniel Gillies - mit von der Partie sein.

Doch das größte Schmankerl für die Fans wird wohl das Bruderpaar Salvatore sein: Ian Somerhalder und Paul Wesley, die die gegensätzlichen Brüder Damon und Stefan verkörpern, beglücken uns bei der Convention mit ihrer Anwesenheit.

Neben Interviewrunden und Podiumsdiskussionen stehen natürlich auch Fotosessions und Autogrammstunden auf dem Programm. Wer sich das Event im Bonner Maritim Hotel nicht entgehen lassen will, sollte sich auf der offiziellen Seite der "Bloody Diaries" um Tickets bemühen.