Vampire Diaries

Nun heißt es Abschied nehmen von "Vampire Diaries"

Spoiler Staffel 8 Episode 16: So wird die allerletzte Folge!

Nun ist es also soweit: "Vampire Diaries" geht zu Ende! Wir verraten euch, wie unsere Lieblingsserie endet.

Es ist soweit: Die allerletzte Folge „Vampire Diaries“! So schwer es uns fällt, uns von unseren Lieblingsvampiren und den Einwohnern von Mystic Falls zu verabschieden, sind wir doch genauso gespannt auf das Serienfinale!

Schon lange ist klar, dass Elena im großen Serienfinale wieder aufwacht. Ebenfalls bekannt ist, dass einer der Hauptcharaktere sterben wird! Doch haben die beiden Ereignisse wirklich miteinander zu tun?

Die 15. Folge der achten Staffel von „Vampire Diaries“ lässt so ein Ende sehr wahrscheinlich werden. Am Ende der Folge läutet Vicki, Matts Schwester, die gerade wieder aus der Hölle freigekommen ist, die Glocke, um Katherine ebenfalls aus der Hölle zu holen. Dabei wird Bonnie jedoch bewusstlos! Ihr Herz hört auf zu schlagen und sie trifft Elena und Enzo, die ihr beide sagen, dass ihre Zeit noch nicht gekommen ist. Stefan schafft es schließlich Bonnie wiederzubeleben - aber für einen Moment war sie tot. Hat das gereicht, um den Fluch zu brechen und Elena aufzuwecken? Leider nein! 

Aber selbst wenn, steht dem Happy-End von Damon und Elena immer noch eine Person im Wege: Katherine.

Eines ist klar: Der ultimative Kampf zwischen ihr und den Salvatore Brüdern steht bevor. Denn Katherine ist auf Rache aus. Natürlich wollen Stefan und Damon nichts mehr, als Katherine ein für alle Mal loszuwerden – sie wird es schließlich mal wieder nur auf Elena abgesehen haben. Doch nachdem Vicki nicht aufzuhalten ist und sie das Höllenfeuer nach Mystic Falls bringen wird, wird schnell klar, dass die Einwohner der Stadt erstmal wichtiger sind. Matt lässt die Stadt evakuieren. Doch dann stehen Damon und Stefan plötzlich Katherine gegenüber - sie hat Elenas Körper verschleppt und plant, dass auch Elena beim Höllenfeuer sterben wird. Doch Damon wird das nicht zulassen!

Damon letzte Folge
© Warner Bros. Entertainment, Inc.

Schließlich findet Stefan Elenas Körper im Heizungsraum der Highschool - doch sie kann durch einen Zauber von Kai diesen Raum nicht verlassen. Doch dann hat Bonnie eine Idee: Sie glaubt, ihre Magie sei stark genug, um das Feuer durch die Tunnel in die Armory zu schicken, wo sie es dann direkt wieder zurück in die Hölle führen kann. So kann auch Katherine vernichtet werden - es muss nur sichergestellt werden, dass sie in der Hölle ist, wenn diese ein für alle Mal untergeht. 

Damon will sich opfern, um seinen Bruder, Elena und alle anderen zu retten. Er wird mit Katherine in die Hölle gehen und sterben. Er manipuliert Stefan und sagt ihm, er soll gehen und ihn nicht aufhalten. Doch Stefan hat Eisenkraut genommen und kann nicht manipuliert werden. Stattdessen extrahiert er das Heilmittel aus seinem Blut und spritzt es Damon! Dieser wird kurz bewusstlos - lang genug, damit Stefan seinen Platz einnehmen kann und mit Katherine stirbt, als Bonnie das Feuer zurückschickt! 

Bonnie, die nun mehr Kraft besitzt als je zuvor, findet einen Weg Elena durch ihre Magie aufzuwecken. Sie gehen zusammen zur Gruft, treffen auf Caroline, Alaric und Damon, die sich von Stefan verabschieden. Damon und Elena leben wie alle anderen ein langes, glückliches Leben in Mystic Falls, bis auch sie ihren Frieden finden. Elena sieht ihre Eltern wieder, Onkel John und Tante Jenna und auch Damon findet seinen Frieden und sieht Stefan wieder - die Folge endet mit Damons letzten Worten "Hello, Brother".

Mehr Spoiler findet ihr auch unter http://www.sixx.de/tv/vampire-diaries/news/spoiler-staffel-8-episode-14-was-passiert-mit-damon.