Januar ist ein besonderer Monat für alle Vampire-Diaries -Fans, denn erstens hatte Nina Dobrev am 9. Januar ihren 23. Geburtstag - alles Gute nachträglich, liebe Nina - und zweitens läuft seit dem 5. Januar auf dem US-Sender CW wieder die dritte Staffel von Vampire Diaries. Der Sender hatte nach der neunten Folge im November eine Winterpause gemacht. Grund genug für uns euch pünktlich zum Start des zweiten Teils der dritten Staffel einen neuen Spoiler nachzuliefern!

Ab dem 15. März kommt die dritte Staffel Vampire Diaries, jeweils donnerstags um 20:15 Uhr auf sixx.

Achtung: Spoiler!

Wenn ihr nicht wissen wollt, was in der dritten Staffel von Vampire Diaries passiert, dann solltet ihr jetzt nicht weiterlesen: Achtung: Spoiler! 

Die Winterpause war für alle Fans der Serie wirklich ein Graus, denn in der neunten Folge schien es so als könne Klaus endlich der Garaus gemacht werden. Kurzer Rückblick: Zu Beginn der aktuellen Staffel hatte sich Stefan (Paul Wesley) wieder voll und ganz seinen Dämonen hingegeben und machte seinem Spitznamen Ripper wieder alle Ehre. Klaus (Joseph Morgan) züchtete sich erfolgreich seine Hybriden-Armee, denn vor irgendetwas oder jemanden hat der Urvampir große Angst.

Das Geheimnis um Klaus

In der dritten Staffel wird das Geheimnis um die Geschichte von Rebekah (Claire Holt), Klaus und deren Familie gelüftet. Offenbar lebten sie bereits vor vielen Hunderten von Jahren im Gebiet um Mystic Falls. Wir lernen Mikael (Sebastian Roché) kennen, den Stiefvater von Klaus und Vater seiner Halbschwester Rebekah. Er kann als einziger Klaus stoppen und Elena und Damon (Ian Somerhalder) müssen sich mit ihm verbünden. Auch Rebekah erfährt etwas über ihren Bruder, dass ihre Verbindung zueinander für immer zu zerstören droht. Elena, Damon, Bonnie, Katherine und Stefan planen Klaus mit Hilfe von Mikael während Prom-Night zu töten. Doch einer wird ihnen unerwartet einen Strich durch die Rechnung machen! 

Beziehungschaos

Jeremy dringt unterdessen immer tiefer in die Welt der Geister ein und fühlt sich mehr und mehr zu seiner toten Freundin Anna hingezogen. Noch weiß Bonnie nichts von seinen Gefühlen, aber ihre Beziehung steht in der dritten Staffel unter keinem guten Stern.

Obwohl Elena Stefan nicht vergessen kann, öffnet sie sich Damon immer mehr und er wird ihr enger Vertrauter. Es scheint so als könnten beide bald ihre Gefühle zueinander nicht mehr leugnen. Denn auch Elena fühlt sich zu ihm hingezogen...