Am Freitag findet das „kleine Finale“ bei „The Originals“ statt. Die drei Geschwister sind auf dem New Orleans Friedhof gefangen und ein Kampf steht bereit. Denn Klaus (Joseph Morgen) scheint bereit zu sein, Rebekah (Claire Holt) für ihren Verrat mit dem Weißeichenpfahl zu töten. Aber Elijah stellt sich ihm ständig in den Weg.

Emotionale Rückblicke und ganz viel Liebe

Zwischen den einzelnen Versuchen, kommt es immer wieder zu intensiven Gesprächen zwischen den Brüdern, die von Rebekah aus sicherer Entfernung belauscht werden. Elijah (Daniel Gillies) appeliert an Klaus Geschwister-Liebe zu Rebekah. Rückblicke zeigen genau das. Doch im hier und jetzt denkt Klaus nur an Rache…

Wird Klaus Rebekah töten? Oder rettet Marcel Rebekah? Wer verlässt am Ende New Orleans? Fragen über Fragen. Die Antwort kommt: Am Freitag um 20.15 Uhr läuft Folge 16 "Abschied von New Orleans", in der Marcel versucht Rebekah zu retten. Und dann könnt ihr auf ein überraschendes Ende mit Taschentusch-Alarm gespannt sein.

Wer von "The Originals" nicht genug bekommt, der kann sich die ganze Folge nochmal anschauen –  sieben Tage lang online. Jede Menge Lebensläufe und Interviews von Joseph Morgan , Daniel Gillies oder zu den anderen TO-Lieblingen findet ihr nur bei uns online auf sixx . Und alle Spoiler-Fans von TO-Staffel 2, klicken bitte hier .