- Bildquelle: sixx © sixx

Das brauchst du für einen Tassenkuchen: (4 Tassen)

200 g Zucker
200 g Butter
Prise Salz
2 Pck. Vanillezucker
Etwas Zimt
Abrieb Und Saft von 1 Orange
4 Eier
4 Passionsfrüchte
80 g Mandeln ganz mit Haut
200 g Mehl
1 gehäufter Teelöffel Backpulver 
 
  
 
 

Einen Tassenkuchen selber backen: So geht's

Schritt 1:
Butter, Zucker, etwas Zimt und Vanillezucker cremig schlagen und ein bisschen Orangenabrieb und Orangensaft dazugeben.

Schritt 2:
Dann die Eier nach und nach zur Masse geben und anschließend die Passionsfruchtkerne unter die Masse rühren.

Schritt 3:
Mandeln etwas zerstoßen, mit Mehl und Backpulver mischen und unter die Eiweißmasse heben.

Schritt 4:
Die Tassen mit Butter ausfetten, mit der Masse befüllen und bei 160 Grad für 15-20min backen.

 

Schritt 5: 
Wenn die Tassenkuchen fertig gebacken und ausgekühlt sind, mit einem Sahnehäubchen garnieren und servieren.

Schritt 6: 
Wenn die Tassen aus dem Ofen kommen, etwas Zimt & Zucker über den heißen Kuchen streuen und gleich warm aus der Tasse Löffeln oder abkühlen lassen und rausstürzen.

"Handmade mit Enie" läuft immer samstags ab 14:00 Uhr. Alle anderen DIY-Anleitungen und Video-Anleitungen zur Sendung findet ihr auf sixx.de. Sendung verpasst? Die ganzen Folgen von "Handmade mit Enie" findet ihr auch online.