- Bildquelle: sixx © sixx

Zutaten fürPortionen

0 ,5 kgErdbeeren
0 mlitalienischer Rhabarber-Bitterlikör (z.B. Aperol)
0 gGelierzucker (3 : 1)

Zubereitung (6-7 Gläser á 250ml)

Schritt 1:

Die Erdbeeren waschen, putzen und abtropfen lassen. 1,4 kg Fruchtfleisch abwiegen und klein schneiden.

Schritt 2:

Die Erdbeeren, den Limettensaft, das Likör und den Gelierzucker in einem großen Topf mischen und bei starker Hitze unter Rühren aufkochen. Unter ständigem Rühren mind. 4 Minuten sprudelnd kochen und den eventuell entstandenen Schaum abschöpfen.

Schritt 3:

Die Konfitüre sofort nahezu randvoll in saubere Twist-off-Gläser füllen und verschließen. Auskühlen lassen. Konfitüre dunkel und kühl lagern.

Enies Tipp:

Für alle, die auf Alkohol in der Konfitüre verzichten wollen:

Statt Bitterlikör einfach ein wenig Rosenwasser (Apotheke) in die Konfitüre geben – sehr lecker und ein Hauch orientalisch. Ebenfalls köstlich: etwas Kokossirup zufügen.