Handtasche aus einem Buch: DIY-Anleitung aus Handmade mit Enie

Clutch selbst basteln

Eine neue moderne Handtasche im Retro-Look könnt ihr euch jetzt ganz einfach selbst machen. Mit der DIY-Anleitung aus "Handmade mit Enie" geht's ganz einfach. Am besten schaust du dir dazu noch mal die Videoanleitung an, dann klappt's garantiert.

Das brauchst du für die Buch-Clutch:

Altes Buch
Stoff und 2cm breite Borte
Cutter-Messer
Lineal, Schere und Stift
Dècoupage-Kleber und Pinsel
großer Schmuckknopf
Gummischnur
Garn
Wachspapier

Clutch selbst basteln: So geht's

Schritt 1:
In der Innenseite des Buches auf beiden Seiten rundherum 2 Zentimeter vom Rand abziehen und ein entsprechendes Rechteck zeichnen. Mit dem Cutter-Messer das Rechteck bis mindestens über die Hälfte oder sogar bis auf den Buchdeckel herunter ausschneiden immer 5-10 Seiten auf einmal schneiden.

Schritt 2:
Das Buch mittig aufschlagen und das Gummiband zwischen die Seiten legen und im Inneren verknoten (der Knoten dient als Wiederstand und hält die Gummischlaufe fest).

Schritt 3:
Durch das Buchcover an der Position der Schließe zwei kleine Löcher bohren. Von der Innenseite des Buchcovers das Garn durch eines der Löcher ziehen, dann den Knopf auffädeln. Zwischen Buchdeckel und Knopf etwa 0,5cm Garn frei stehen lassen und nun diesen so entstandenen Steg mit dem Garn umwickeln und anschließend wieder durch den Buchdeckel zurückfädeln. Auf der Coverinnenseite das Garn zu einem festen Schleifchen binden.

Schritt 4:

Handtasche aus einem Buch
Eine süße Handtasche aus einem Buch © sixx

Mit dem Pinsel den Dècoupage-Kleber auf alle Seitenränder, innen und außen, in mehreren dünnen Schichten auftragen, bis das Papier versiegelt ist.

Schritt 5:
Beim Trocknen das Buch zuschlagen, Wachspapier einlegen (damit der Buchdeckel und die angeleimten Seiten nicht zusammenkleben) und mit einem schwerem Gegenstand beschweren.

Schritt 6:
Ein Stück Stoff zuschneiden mit den Maßen des Buches + je 2cm bis 3cm

Schritt 7:
Stoff in das ausgeschnittene Rechteck einkleben, zusätzlich mit Tackernadeln auf dem Rand fest tacken. Überstehende Stoffränder abschneiden.

Schritt 8:
2 cm breite Borte auf den Rand des ausgeschnittenen Rechtecks kleben.

Enies Extra-Tipp: 
Am besten mit Dècoupage-Kleber arbeiten. Dieser ist wasser- und wetterfest, trocknet transparent und klebt somit nicht nur die Seiten zusammen, sondern versiegelt alles. "Handmade mit Enie" läuft immer Samstags ab 14.30 Uhr. Schau dir doch auch mal Enies Schreibtisch-Anleitung an oder ihren Kissenbezug aus einer Strickjacke

Rezepte