Teebeutel mit persönlicher Widmung

Ihr braucht:

  • Buntes Tonpapier
  • Schere, Lineal
  • Beliebige Deko (z.B. mit Stiften bemalen)
  • Buntes Tape

Schritt 1: Tonpapier falten

Für die hübsche Verpackung für unsere Teebeutel legen wir den Teebeutel auf ein Blatt buntes Tonpapier. Die untere Kannte falten wir ungefähr bis zur Mitte des Teebeutels nach oben. Danach falten wir die obere Kante des Tonpapiers, an der oberen Kante des Teebeutels nach unten und schneiden das Papier so ab, dass die Schnittkante etwa in der Mitte des Teebeutels liegt.

Schritt 2: Tonpapier zuschneiden

In der Breite schneiden wir unsere Verpackung so zu, dass sie an den Seiten jeweils 0,5 cm breiter ist als unser Teebeutel.

Schritt 3: Persönliche Widmung

Anschließend belettern und bemalen wir unsere Teebeutelverpackung noch etwas. Auf die Rückseite könnt ihr auch noch einen kleinen Spruch oder eine Anweisung schreiben.

Schritt 4: Fertigstellen

Im nächsten Schritt nehmen wir uns das Tape und kleben damit die Teebeutelverpackung an den Seiten zu.

Hier findet ihr die Videoanleitung zu den DIY-Teebeuteln: