Zutaten fürPortionen

4 Rollenfertigen runden Pizzateig / oder eckigen Teig mit einem Backring rund ausstechen
1 /3 Cupgrünes Pesto
1 /3 Cuprotes Pesto
1 CupCheddar Käse
1 /3 CupParmesan
1 einige sehr feine Salamischeiben

Zubereitung: 

  • Den ersten Teig großzügig mit dem roten Pesto bestreichen, Salamischeiben darauflegen und mit etwas Parmesan bestreuen.
  • Den zweiten Teig auflegen und mit dem grünen Pesto bestreichen und wieder mit etwas Parmesan bestreuen. Mit dem Küchentuch etwas Öl abnehmen.
  • Dann den dritten Teig darauf geben und mit Cheddar und Parmesan bestreuen. 
  • Alles mit dem 4. Teig bedecken.
  • Mit einem normalen Glas die Mitte eindrücken und dann mit dem Pizzaroller von der Glasmarkierung ausgehend den Teig in Viertel schneiden und dann jedes Viertel dritteln. 
  • Mit einem scharfen Messer nacharbeiten. 
  • Dann immer 2 Teile nehmen und zwei- dreimal nach außen drehen.
  • Für 25 – 30 Minuten bei 180° im Ofen backen.

Auf der Suche nach einem süßen Snack? Enies dänisches Mohn-Plundergebäck mit Marzipan ist einfach der Hammer! Auch das Kurkuma-Vollkornbaguette ist ein wahrer Geheimtipp.

Noch mehr leckere Rezepte: