Zutaten fürPortionen

0 Alte Plätzchen und Kekse
0 Einmach-Gläser
1 Vanille-Pudding
1 Rote Grütze
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Die Zubereitung geht blitzschnell: Die Plätzchen in einer Tüte mit der Hand oder einem Nudelholz zerkleinern. Danach die Einmach-Gläser abwechselnd mit Plätzchen-Krümeln, Vanille-Pudding und Roter Grütze befüllen. Fertig. So schnell kann aus alten Plätzchen ein pfiffiges Dessert gezaubert werden!

Wer noch Inspiration für neue Plätzchensorten sucht. Wie wäre es mit den Plätzchen mit Zuckerguss von Enie!

Noch mehr leckere Rezepte: