Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Peanutbutter Cheesecake

Luca Gültas ist nicht nur großer Käsekuchen-Liebhaber, sein Münchner Café Miss Lilly ist für seine Variationen des Klassikers bekannt! Enie zeigt er seinen Favorit: New York Cheesecake mit Peanutbutter!

Zutaten fürPortionen

0 Rezept für eine 28er Springform
0 Für die Creme:
1 ,2 kgFrischkäse Doppelrahmstufe 70%Fett
300 gZucker
2 Pck.Bourbon Vanille-Zucker
4 Eier Grösse L
200 mlSahne
200 ggehackte Erdnüsse je nach Geschmack gesalzen oder ungesalzen
300 gPeanutbutter
0 Für den Boden:
125 gButter
1 Pck.Butterkekse

Schritt 1:
Den Frischkäse zusammen mit den Eiern und der Sahne in der Küchenmaschine verrühren. Während die Maschine weiter rührt den Zucker und den Vanillezucker hinzu geben.

Schritt 2:
Sobald eine sämige und gelichmäßige Masse entstanden ist, den Peanutbutter und die gehackten Erdnüsse hinzu geben und die Küchenmaschine weiter rühren lassen.

>> Wie lange ein Cheesecake im Ofen bleiben sollte, verrät euch Enie hier: <<

Schritt 3:
Während die Küchenmaschine die Masse rührt, Butter schmelzen, Butterkekse ganz klein zerbröseln und anschließend mit der Butter vermengen.

Schritt 4:
In die Backform Backpapier einspannen und den Rand mit Butter oder Fett bestreichen. Die Butterkeks-Brösel gleichmäßig auf dem Boden der Backform verteilen und anschließend die Cheesecake-Creme auf die Brösel in die Form geben und verstreichen.

Für den ultimativen Erdnussbutter-Käsekuchen aus New York braucht ihr diese Z...
Für den ultimativen Erdnussbutter-Käsekuchen aus New York braucht ihr diese Zutaten © sixx

Schritt 5:
Den Cheesecake in den bei 180°C vorgeheizten Backofen geben und ca. 45 min. backen, bis der Kuchen oben gold-braun ist. Danach abkühlen lassen und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Wer noch mehr Lust auf Erdnussbutter hat, sollte unbedingt mal diese Schoko-Erdnussbutter-Riegel ausprobieren! Geschmacklich verzaubern werden euch auch diese gepimpten Germknödel mit Erdnüssen. Viele weitere Rezepte findet ihr auch in unserem Käsekuchen-Special. Die neuen Folgen "Sweet & Easy - Enie backt" laufen samstags ab 14:00 Uhr auf sixx.

Darf es noch ein bisschen mehr Käsekuchen sein?

Sweet & Easy - Enie backt

Käsekuchen to go mit Himbeeren

Der Käsekuchen im Glas ist schnell gemacht und sieht super aus. Ohne backen zaubert man sich in wenigen Minuten eine kleine Leckerei!
06:12 min

Sweet & Easy - Enie backt

Käsekuchen mit 3 Zutaten

Mit nur drei Zutaten zum Käsekuchen-Glück! Enie zeigt uns das einfachste Käsekuchen-Rezept der Welt und dank des klugen Ofen-Tricks wird der Klassiker sogar extra fluffig. Schneller geht's wirklich nicht!
06:01 min

Sweet & Easy - Enie backt

Erdbeer-Tartelettes mit Kresse

Kresse und Erdbeeren passen nicht zusammen? Diese Tartelettes beweisen eindrucksvoll das Gegenteil!
09:17 min

Sweet & Easy - Enie backt

Türkischer Mohnkuchen

Dern leckeren Mohnkuchen kann man ganz leicht backen: Von allen Zutaten braucht man genau die gleiche Menge! Und für den perfekten Urlaubs-Geschmack kommt Kokos oben drauf.
07:22 min

Sweet & Easy - Enie backt

Erdbeer-Käsekuchen

Da isst das Auge doppelt mit: Der Erdbeer-Käsekuchen ist für alle Naschkatzen, wenn nicht sogar Naschtiger. Hier kommt das Beste zusammen: Käsekuchen mit Erdbeeren. Die Videoanleitung zum Rezept gibt es hier!
03:15 min