Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Beeriger XXL-Macaron

Ein echtes Kunstwerk ist Enies riesiger Macaron! Mit Enies Rezept habt ihr mehr als nur einen Bissen von der süßen Versuchung.

Zutaten fürPortionen

0 Für die Macaron-Masse:
180 g Puderzucker
90 g gemahlene Mandeln
72 g Eiweiß (ca. 2 Eiweiß)
1 Portion rote Lebensmittelfarbe
0 Für das Frosting:
250 g weiche Butter
175 g Puderzucker
150 g Doppelrahmfrischkäse
1 TL flüssiger Vanilleextrakt (Fläschchen)#
5 EL Cassis (Johannisbeer-Likör)
1 Portion Himbeeren, Blaubeeren und Johannisbeeren zum Verzieren
Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Schritt 1:
80 g Puderzucker und gemahlene Mandeln in einem Mixer ganz fein mahlen. Danach noch durch ein Sieb passieren.

Schritt 2:
1-1,5 Liter Wasser aufkochen. Eiweiß in eine Schüssel geben, über das heiße Wasserbad halten und mit den Schneebesen ca. 1 Minute aufschlagen. Dann den Puderzucker nach und nach hinzugeben und cremig aufschlagen. Schüssel vom Wasserbad nehmen. Den Mandel-Puderzuckerstaub mit einem Kochlöffel unter die Baisermasse ziehen. Mit roter Lebensmittelfarbe kräftig einfärben.

Schritt 3:
Mit Hilfe eines Kuchentellers (22 cm Durchmesser) als Schablone zwei Kreise auf einen Bogen Backpapier zeichnen. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben und spiralförmig auf die Kreise spritzen. Macarons 20-30 Minuten vortrocknen lassen. Dann im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 140 °C) ca. 20 Minuten backen. Macarons auf dem Backblech abkühlen lassen.

Schritt 4:
Für das Frosting Butter und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts 15–20 Minuten dickcremig weiß aufschlagen. Frischkäse unterrühren. Zum Schluss Vanilleextrakt und Cassis unterrühren. Einen Macaron umdrehen und auf eine Tortenplatte legen. Frosting in einen Spritzbeutel füllen und vorsichtig auf den Macaron spritzen. Beeren darauf verteilen. Zweite Macaronschale darauf setzen. Üppig mit Johannisbeeren verzieren.

Mehr Macarons findet ihr unter Enies Rezepten, probiert doch mal diesen hier!

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Tartepäckchen Surprise

Überraschung! Was sich in den Mini-Tartes verbirgt, erfährt man erst beim Auspacken. Probiert unbedingt die herzhaften Päckchen, gefüllt mit allerlei Würzigem wie Senf, Paprika und Hähnchen.

Sweet & Easy - Enie backt

Schokoladencharlotte mit Crêpes

Auf einem knusprigen Boden aus selbstgemachten Crêpes und dekoriert mit vielen bunten Ostereiern wird dieser cremige Schokokuchen zum Liebling aller kleinen Osterhäschen.

Sweet & Easy - Enie backt

Der ultimative Luxusburger

Wir sagen tschüss zu labbrigen Burger-Brötchen! Denn heute gibt es einen Luxusburger mit Kartoffelbrötchen.

Sweet & Easy - Enie backt

Cupcake Hochzeitstorte

Betty Schliephake-Burchardt war zu Gast bei Enie backt und hatte ein ganz besonderes Rezept dabei: Eine Hochzeitstorte aus Cupcakes.

Sweet & Easy - Enie backt

Holländer Sahnetorte

Diese Torte ist zum Niederknien: Christian Hümbs kreiert gemeinsam mit Enie eine himmlische Sahnetorte mit Kirschfüllung!