Zutaten fürPortionen

0 Zutaten für 12 Stück:
2 Dosenfertiger Hörnchenteig (z.B. Knack & Back)
3 TLzimmerwarme Butter
50 gbrauner Zucker
100 ggehackte Pekannüsse
2 reife Birnen, in Stückchen geschnitten
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Schritt 1:

Teig entrollen und an der perforierten Linie in Dreiecke teilen. Teig-Dreiecke jeweils mit Butter einstreichen. Braunen Zucker und Zimt mischen und Dreiecke damit bestreuen. Gehackte Nüsse und Birnenstücke ebenfalls darauf verteilen.

Schritt 2:

Dreiecke von der breiten Seite her aufrollen. Mit übriger Butter bestreichen und etwas Zimt-Zucker-Mischung darauf streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 12-15 Minuten backen.

Tipp: Die Röllchen schmecken auch mit Apfel- statt Birnenstückchen. Statt Pekannüssen kann man auch Hasel- oder Walnüsse verwenden.

Ihr wollt noch mehr kleinere Leckereien? Probiert mal unsere Blätterteig-Spieße oder zaubert euch selbst leckere Brownies!

Noch mehr leckere Rezepte: