- Bildquelle: Photocuisine © Photocuisine

Zutaten fürPortionen

2 Blatt Gelatine
4 Eier
80 g Zucker
1 Saft und abgeriebene Schale von 2 unbehandelten Orangen
160 g Doppelrahm-Frischkäse
0 Außerdem:
4 herzförmige Schälchen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Schritt 1:
In einer Schüssel mit kaltem Wasser die Gelatine einweichen lassen. Die Eier in Eigelb und Eiweiß trennen. Das Eigelb schaumig aufschlagen. 4 EL des frisch gepressten Orangesaftes erhitzen und darin die ausgedrückte Gelatine auflösen lassen. Die Masse zusammen mit dem Frischkäse in den Eigelb-Schaum geben und gründlich zu einer Creme vermengen.

Schritt 2:
Das Eiweiß steif schlagen und behutsam unter die  Creme heben. Das Ganze nun in die breite gestellten Herzformen geben und mit der abgeriebenen Orangenschale bestreuen. Abschließend rund 4 Stunden im Kühlschrank kalt werden lassen.

(Rezept: Jan Wischnewski)