Enie backt: Antipasti-Igel

Antipasti-Party-Igel

Bye, Bye Käse-Igel! Enie präsentiert den Party-Igel des Jahres und zeigt eine neue Variante fürs kalte Buffet.

22.09.2014 /
Zutaten für Portionen
1 rundes Brot
1 Schälchen helle und dunkle Oliven
1 Schälchen getrocknete Tomaten
1 Schälchen gefüllte Peperoni
1 Schälchen gefüllte Tomaten
1 Schälchen gefüllte Paprika
1 Schälchen eingelegte, gefüllte Pilze (Champions)
1 Fetakäse (in Würfel schneiden)

Vorbereitungszeit: 15 Minuten


Das runde Brot auf ein schönes Brett platzieren. Mit Holzstäbchen 2-3 verschiedene Antipasti-Sorten aufspießen und das gesamte Brot damit dekorieren, bis ein "Igel" entsteht. Die Augen aus aufgespießten Feta-Würfeln basteln.

Bei der Gestaltung des Antipasti-Igels sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt - dem Igel also einen Paprika-Hut aufsetzen oder einen Oliven-Schwanz verpassen!