Cheddar-Kekse: Die DIY-Anleitung aus Handmade mit Enie

Cheddar-Kekse

Hört sich ungewöhnlich an, aber schmeckt sooo lecker! Enies Cheddar-Kekse! Mit der DIY-Anleitung aus "Handmade mit Enie" geht's ganz einfach. Am besten schaust du dir dazu noch mal die Videoanleitung dazu an, dann klappt's garantiert.

Für den Teig:

120 g

Butter

250 g

Mehl

1 TL

Backpulver

1 EL

Zucker

Prise

Salz

keine Einheit

Cayennepfeffer

240 ml

Buttermilch

170 g

geriebener Cheddar-Käse

Für das Topping:

75 g

geschmolzene Butter

2 EL

sehr fein gehackte Petersilie

Zubereitung:

Schritt 1:

Die Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen. Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Cayennepfeffer in einer Schüssel vermengen. Die Buttermilch und die geschmolzene Butter mit einem Kochlöffel gut unterrühren und zum Schluss vorsichtig den geriebenen Käse einarbeiten.

Schritt 2:

Mit einem Löffel oder einem kleinen Eisportionierer kleine Portionen des Teiges abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Bei 200 °C 15-20 Minuten backen, bis die Cheddar-Kekse goldbraun sind.

Schritt 3:

Für das Topping geschmolzene Butter mit Petersilie mischen und die Cheddar-Kekse noch heiß mit der Kräuter-Butter bepinseln. 


© 2022 Seven.One Entertainment Group