Kochtipp: Zu stark gewürzt? Gerichte entschärfen!

Mild statt wild

Article Image Media
© sixx

Manchmal rutscht einem das Chili schon mal aus und das komplette Pulver landet in der Pfanne! Das ist aber noch lange kein Grund, die Soße in den Abfluss zu schütten. Rettung naht: Mit diesen einfachen Tricks könnt ihr zu stark gewürzte Gerichte entschärfen! Schaut euch auch die Videoanleitung mit "Küchenkönigin"-Moderator Jan Köppen dazu an!

Kochtipps und Rezepte

Gerichte entschärfen

So wird die Soße mild:

Milch:

  • Milch neutralisiert die Soße
  • Einfach Milch dazugießen und zwischendurch abschmecken
  • Soße nochmals binden, falls sie durch die Milch zu flüssig geworden ist
Küchenkönigin: Jan Köppen entschärft zu stark gewürzte Gerichte mit Natron.
Küchenkönigin: Jan Köppen entschärft zu stark gewürzte Gerichte mit Natron.© sixx
  • Etwas Speise-Natron dazugegeben, bis die Schärfe richtig ist.
  • Vorsicht! Am Anfang schäumt es etwas!
  • Der Trick funktioniert auch, wenn das Essen etwas zu sauer geworden ist
  • Natron macht außerdem das Essen verträglicher
  • Allerdings sollte vorher geklärt werden, ob alle Esser Natron vertragen

Seht euch zum Thema Gerichte entschärfen die Videoanleitung weiter oben von "Küchenkönigin"-Moderator Jan Köppen an!

Curry macht noch keine Wurst? So schmecken Curry und andere Gewürze - Küchenkönigin macht es vor!

Weitere Rezepte gibt es auch bei Jamie Oliver und auf fem.com!

Mehr Informationen
He is back: Justin Timberlake veröffentlicht EITIW
Artikel

He is back: Justin Timberlake veröffentlicht EITIW

  • 12.04.2024
  • 10:13 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group