Fliegende Haare: So bekommt man sie unter Kontrolle

So bändigst du deine Haare

Article Image Media
© Fotolia

Besonders im Winter kennt man das Phänomen: Die Haare stehen in jegliche Richtungen ab! Mit ein paar Tipps und Tricks kann man die Mähne ganz einfach bändigen!

Fliegende Haare sind ohne Frage ein lästiges Phänomen. Im Winter laden sich vor allem glatte, lange Haare elektrisch auf und stehen in alle Richtungen ab. Besonders häufig kann das beobachtet werden, wenn ein Pullover über den Kopf und somit über die Haare gezogen wird. Zum Glück gibt es ein paar einfache Tricks gegen die fliegenden Haare.

Viel Feuchtigkeit zur Vorbeugung

tff vom 22. Oktober

Haar-Mythen

Wachsen braune Haare wirklich schneller als blonde? Häufiges Waschen macht die Haarpracht fettig? Lässt sich Spliss reparieren? Welcher Mythos ist an den Haaren herbeigezogen? Hier kommen die haarsträubende Erkenntnisse.

  • Video
  • 04:39 Min
  • Ab 6

Um die Kontrolle über sein Haar auch in den Wintermonaten zu behalten, heißt das Zauberwort Vorbeugung. Die elektrisch aufgeladenen Haare sind ein Resultat von zu wenig Feuchtigkeit. Das Haar sollte also regelmäßig mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden, etwa durch eine spezielle Kur oder Haarmaske einmal in der Woche.

Bürsten mit Naturborsten statt Plastikmodelle

Weitere vorbeugende Maßnahmen können das Föhnen mit kalter Luft sein oder ein besonderes Hitzespray, das vor dem Föhnen mit warmer Luft aufgesprüht wird. Um fliegende Haare zu vermeiden, können auch Bürsten mit Naturborsten helfen. Bürsten und Kämme aus Kunststoff begünstigen die elektrostatische Aufladung der Haare.

Feuchte Hände zähmen fliegende Haare

Falls die Haare nach dem Anziehen doch fliegen sollten, kann eine einfache Maßnahme die Frisur wieder halbwegs in Ordnung bringen: Die angefeuchtete Hand sollte leicht über das Haar streichen und es so wieder unter Kontrolle bekommen.

Mehr Informationen
Weltbrustkrebstag Facts
Artikel

Brustkrebs-Fakten: Das musst du wissen!

  • 29.09.2022
  • 17:42 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group