Anzeige

Star-Komponist Ludovico Einaudi kommt 2025 nach Deutschland

  • Veröffentlicht: 21.06.2024
  • 10:59 Uhr
Article Image Media
© Decca

Das Wichtigste in Kürze

  • Ludovico Einaudi gilt als Pionier der Neoklassik und ist einer der bekanntesten Komponisten und Pianisten Italiens. Im Februar und März 2025 kommt er auf Arena-Tournee nach Deutschland, um ergreifende Stücke wie "Le Onde", "Nuvole Bianche", "The Tree" oder "Experience" live vorzustellen.

Anzeige

Wie eigentlich fast alle Komponist:innen, denen man das kommerziell überaus erfolgreiche Label "Neoklassik" angehängt hat, möchte auch Ludovico Einaudi nicht unbedingt in diese Schublade gesteckt werden. Obwohl seine erfolgreichsten Pianostücke wie zum Beispiel "Le Onde" in zahlreichen "Neoklassik"-Playlisten auftauchen und dort hunderte Millionen Streams gesammelt haben. Trotzdem sagt Ludovico Einaudi lieber, er sei "Minimalist". 2008 erklärte er das dem Magazin "LA Weekly" so: "Im Allgemeinen mag ich keine Definitionen, aber 'Minimalist' ist ein Ausdruck, der Eleganz und Offenheit bezeichnet, sodass ich lieber Minimalist genannt werden möchte als etwas anderes."

Fair enough. Und durchaus passend. Der Filmkomponist, Komponist und Pianist braucht selten den großen Orchesterschmock oder vor Pathos triefende Geigen: Stücke wie das besagte "Le Onde" – der Titelsong seines Durchbruchsalbums (und Debüt) aus dem Jahr 1994 – arbeiten oft mit sehr behutsamen Mitteln und Melodien, die leicht zugänglich wirken, dann aber ganz langsam und intensiv ihre emotionale Genialität entfalten. Ludovico Einaudis Einflüsse sind dabei einerseits die modernen Komponisten wie Ryūichi Sakamoto, Philip Glass oder auch Erik Satie, andererseits aber auch die Liedstrukturen von modernen Pop- und Rockmusiker:innen wie PJ Harvey, Radiohead, Björk oder sogar Coldplay.

Viele Fans schätzen an den Filmsoundtracks (wie zuletzt z.B. für "Nomadland" oder "The Father“) und Alben von Ludovico Einaudi, dass sie eine beruhigende, angenehm melancholische Wirkung haben, in der man sich schnell geborgen fühlt. Darauf angesprochen sagte Einaudi vor einigen Jahren in einem Interview mit der „Augsburger Allgemeinen Zeitung": "Musik zu hören ist eine ideale Möglichkeit, um in sich selbst hineinzuhorchen und über sich nachzudenken. Wir Menschen haben eine Gesellschaft gebaut, in der sich alles ums Kaufen, ums Konsumieren und um Äußerlichkeiten dreht. Ich finde es sehr wichtig, auch nach innen zu blicken und Zeit mit sich selbst zu verbringen. Musik hilft dir und unterstützt dich dabei."

Im Februar und März 2025 wird Ludovico Einaudi Deutschland besuchen, im Rahmen einer großflächigen Arena-Tour, die acht Konzerte umfasst. In Köln, Hannover, Mannheim, München, Stuttgart, Leipzig, Dortmund und Hamburg wird es die Möglichkeit geben, den Klängen des italienischen Star-Komponisten zu lauschen.

Mehr News und Videos
Malik Harris singt auf seiner neuen Single „Promise“ über seine Verlustangst
Artikel

Malik Harris singt auf seiner neuen Single "Promise" über seine Verlustangst

  • 19.07.2024
  • 10:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group