- Bildquelle: AFP © AFP

Bikinis und Badeanzüge ohne jeglichen Schnickschnack sind in diesem Jahre offensichtlich out. Als Bademoden Trends 2014 haben sich Designer unter anderem von traditionellen Bettenaccessoires inspirieren lassen und die einstigen Staubfänger trendy an die Damenbekleidung genäht. Volants zeigen sich bei den Bikinis und Badeanzügen in rauen Mengen.

Tolle Figur dank ausgefallener Badebekleidung

Die Vielfalt an Designs lässt auch bei den diesjährigen Bademoden Trends 2014 nichts an Wünschen offen. Volants erscheinen sowohl an Bikini-Oberteilen und -Hosen sowie an den Badeanzügen in kunstvoller Pracht. Der weiche Stoff wird in zahlreichen Varianten verarbeitet und sorgt für einen auffälligen Look am Strand der zudem der Figur jeder Frau schmeichelt – egal ob der Volant am Bikini oder Badeanzug getragen wird.

Farbenspiel mit Volants

Damit die Volants an den Bikinis und Badeanzügen auch gut zur Geltung kommen, werden meist auffällige Farben von den Designern gewählt, um den Stoff in den Vordergrund zu heben und von kleinen Problemzonen abzulenken. Allerdings gibt es auch schlichtere Varianten, bei denen die Volants im gleichen Farbton wie der restliche Stoff der Badebekleidung daherkommen. Für Fans der Bademoden Trends 2014 stehen viele Variationen zur Auswahl.