Zieh mich an!

Zieh mich an! Ab 5. Januar auf sixx

Styling-Doku mal anders

Das perfekte Outfit ist stets eine große Herausforderung. In "Zieh mich an!", der Styling-Show der besonderen Art, helfen keine Experten bei der Suche nach dem besten Look, sondern die Kandidaten übernehmen diese Aufgabe selber. "Zieh mich an!" macht leider gerade Pause.

Zieh mich an!: Ab 3. November täglich auf sixx
Ziehen sich gegenseitig an: Die Kandidaten von "Zieh mich an!" © Sat.1

Fünft Tage, fünf Kandidaten und fünf Outfits. Egal, ob die Hochzeit der besten Freundin, das erste Date mit dem jüngsten Tinder-Match oder das Vorstellungsgespräch für den Traumjob ansteht – alle diese Anlässe verlangen nach dem perfekten Look. Und den zu finden, ist gar nicht so einfach. Abhilfe schafft die Styling-Doku "Zieh mich an!". Doch hier ist kein Mode-Experte oder gar Topmodel am Werke.

Sie ziehen sich gegenseitig an

Normalerweise sind Spezialisten wie Jeannie Mai aus "How do I look" gefragt, wenn es darum geht, ein tolles Outfit zu kreieren. Nicht so hier: Die Kandidaten sind gleichzeitig Experten. Jeden Tag muss sich einer für einen entsprechenden Anlass kleiden und bekommt dabei Hilfe und Tipps der anderen vier. Am Ende der jeweiligen Woche wird der Teilnehmer mit dem besten Sinn für Mode und Menschen gekürt.

Eine Sendung der besonderen Art

Die Sendung besticht nicht nur durch Fashion und wertvolle Tipps für Alltags-Looks, sondern auch durch den besonderen Charme der Kandidaten, die insgeheim natürlich alle die Fashion-Krone mit nach Hause nehmen wollen. "Zieh mich an!" pausiert gerade. Wir informieren euch natürlich an dieser Stelle, wenn die Style-Doku wieder auf sixx läuft.

Bis es so weit ist, haben wir hier coole Styling-Tipps für euch. Besonders geil für den Winter: Kuschelige Fake-Fur-Jacken, die besonders warm halten.

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt