Magnete aus Kronkorken: DIY-Anleitung aus Handmade mit Enie

Magnete aus Kronkorken zum Selbermachen

Nach einer schönen Party gibt es unzählig herumliegende Kronkorken. Warum sollte man sie einfach wegwerfen, wenn man wirklich total süße Magnete daraus zaubern kann? In nur vier Schritten bekommt ihr eure individuellen Kühlschrank-Magnete. Am besten schaust du dir dazu noch mal die DIY-Videoanleitung aus "Handmade mit Enie" dazu an, dann klappt's garantiert.

Das brauchst du für die Kronkorken-Magnete:

Kronkorken
Schere
Stoff, Papier oder Kunstleder - je nach deinem individuellen Geschmack
Kleber
Magnetplättchen
Bleistift

Kühlschrank-Magnete aus Kronkorken selbst machen: So geht's

Schritt 1:
Zunächst brauchst du den Stoff oder das Papier deiner Wahl und den Bleistift. Zeichne den Umfang des Kronkorkens (einfach um den Kronkorken herum zeichnen) mit dem Stift auf das das Papier oder den Stoff!

Schritt 2: 

Jetzt hast du ein Muster auf deinem Stoff! Schneide den Kreis aus!

Schritt 3:
Klebe den ausgeschnittenen Kreis auf den Kronkorken auf!

Schritt 4:
Bringe ein Magnetplättchen auf der Rückseite des Kronkorkens an und schon hast du einen süßen Magneten aus Kronkorken ganz schnell und einfach selbst gezaubert!

"Handmade mit Enie" läuft immer Samstags ab 14.30 Uhr. Alle anderen DIY-Anleitungen - wie zu dem gefüllten Bauerbrot mit Käse - und Videos mit den Anleitungen zur Sendung findet ihr auf sixx.de. Sendung verpasst? Die ganzen Folgen von "Handmade mit Enie" findet ihr auch online.

Rezepte