Belesene Lampe: DIY-Anleitung aus Handmade mit Enie

Belesene Lampe selbst gebastelt

Mit dieser Lampe bekommt jeder die Erleuchtung! Ihr wollt sie auch? Mit der DIY-Anleitung aus "Handmade mit Enie" geht's ganz einfach. Am besten schaust du dir dazu noch mal die Videoanleitung dazu an, dann klappt's garantiert.

Das brauchst du für die belesene Lampe:

ein altes Buch
Schraubstock oder zwei Schraubzwingen
Textilkabel mit Fassung,  Schalter und Stecker
Cutter-Messer
Akkubohrer
Forstnerbohrer mit passendem Durchmesser
Bleistift
Lineal
Birne im Vintage-Stil
Heißkleber

Die belesene Lampe selbst machen: So geht's

Schritt 1:
Das Buch mit dem Schraubstock oder den Schraubzwingen fest zusammenschrauben und mit dem Forstnerbohrer an gewünschter Stelle ein Loch in das Buch bohren, und zwar in der Tiefe, die die Fassung benötigt, um hineinzupassen.

Schritt 2:
Das Buch am Ende des gebohrten Loches aufschlagen und mit dem Cutter-Messer einen Kanal zum Seitenrand schneiden.

Schritt 3:
Den Buchdeckel aufklappen, Lampenfassung einsetzen und das Textilkabel durch den Kanal führen.

Schritt 4:
Dann die Lampenfassung  mit Heißkleber auf der Innenseite des Buchdeckels festkleben.

Schritt 5:
Das Buch zuklappen und auf dem Buchdeckel den Fassungsring aufschrauben und anschließend die Schmuckbirne einschrauben.

"Handmade mit Enie" läuft immer Samstags ab 14.30 Uhr. Alle anderen DIY-Anleitungen - wie zu dem gefüllten Bauerbrot mit Käse - und Videos mit den Anleitungen zur Sendung findet ihr auf sixx.de. Sendung verpasst? Die ganzen Folgen von "Handmade mit Enie" findet ihr auch online.

Rezepte