- Bildquelle: sixx © sixx

Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN TEIG
120 gButter (Raumtemperatur)
220 gZucker
1 Ei
225 gMehl
1 Prise Salz
½ TLBackpulver
½ TLNatron
1 ½ TLPina Colada Aroma
½ Limette (Abrieb davon)
1 Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe
1 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe
1 Schuss Milch (gegebenenfalls)
0 DEKORATION
100 gweiße Schokolade
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Cookies mit Pina Colada und Limetten: Rezept und Zubereitung 

6448514-1065_48

1x Backblech

2 Spritzbeutel

Backofen: 170 Grad Umluft 

Schritt 1: Zubereitung des Keksteigs 

Butter und Zucker in einer Schüssel mit einem Mixgerät aufschlagen. Ein Ei hinzufügen und ordentlich vermengen.Mehl, Salz, Backpulver und Natron in einer separaten Schüssel mischen. Dann nach und nach die Mehlmischung hinzugeben. Bei Bedarf etwas Milch zum Teig geben, dadurch wird er cremiger.

Schritt 2: Keksteig färben

Den Teig in zwei Portionen teilen. Dann den ersten Teil mit gelber Lebensmittelfarbe und den zweiten mit grüner Lebensmittelfarbe färben, so dass die Kekse eine kräftige und sommerliche Farbe bekommen.

Schritt 3: Keksteig aromatisieren

Den gelben Teig mit Pina Colada Aroma, den grünen Teig mit Limettenschale aromatisieren. Die Teige in jeweils einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Schritt 4: Cookies backen

Die Cookies bei 170 Grad Umluft für 10 - 15 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.

Schritt 5: Schokoglasur

Die weiße Schokolade über einem Wasserbad erwärmen. Mit Hilfe eines Löffels kann die weiße Schokolade auf den bunten Keksen dekorativ im Gittermuster verteilt werden. 

>> Die Videoanleitung zum Rezept findest du hier: 

Entdecke jetzt alle leckeren Cookie-Rezepte: