- Bildquelle: iStock © iStock

1. Idee: Geldgeschenk für Einkaufsbummel

Dein Geschenk soll ein finanzieller Zuschuss für die nächste Shopping Tour sein? Hierfür kannst du einfach die Geldscheine zu verschiedenen Kleidungsstücken, wie einem Kleid, einem T-Shirt oder einer Hose falten. Anschließend die Kleidung an einer Wäscheleine befestigen oder sie auf eine nette Karte oder in einen Bilderrahmen kleben. 

2. Geldgeschenk für Reisen und Urlaub basteln

Gerne wünschen sich Gastgeber Geld für den nächsten Urlaub oder die Hochzeitsreise. Was passt da besser als Sonne, Strand und Meer? Für dein Geldgeschenk für Reisen und Urlaube falte die Scheinchen einfach zu kleinen Sonnenliegen und Schirmen, die du auf weißen Sand platzierst. Auch kleine Boote und Fische lassen sich einfach aus einem Geldschein falten. Einfach alles auf einem Teller oder Tablett mit ein paar Muscheln und Sand dekorieren.

3. Geldgeschenk: Pralinenschachtel mit Geld gefüllt

Was tun, wenn man den Gastgeber nicht gut kennt? Auch dafür haben wir eine passende Lösung parat, denn schließlich liebt jeder Schokolade oder Pralinen. Für diese Idee brauchst du eine leere Pralinenschachtel, ein paar Kleinigkeiten zum Verzieren, wie Blumen, kleine Glassteine und Geschenkpapier. Da die Pralinenfächer lauter unterschiedliche Formen haben, kannst du sowohl Münzen, als auch Geldscheinen hineinlegen. Die ovalen und viereckigen Pralinenfächer kannst du mit gefalteten und gerollten Scheinen füllen. In die runden Formen legst du die Münzen. Im Anschluss dekorierst du sie mit Steinchen oder Blumen, damit sie auch wie Pralinen aussehen. Die Pralinenschachtel kannst du abschließend noch mit Geschenkpapier und einer Schleife verpacken.

Ideen, wie du ein Geldgeschenk für Hochzeit basteln kannst, findest du außerdem noch hier!

GANZE FOLGEN ZUM THEMA DIY