DIY

24 coole Ideen für den Adventskalender

Adventskalender selbst befüllen

Ein selbst befüllter Adventskalender ist die schönste Überraschung zu Beginn der Adventszeit. Doch es ist gar nicht mal so einfach cooles Füllmaterial zu finden, ohne sich in Unkosten zu stürzen. Wir haben 24 Kleinigkeiten zusammengesucht, die du deinem Liebsten schenken kannst ohne, dass das Geld für das Weihnachtsgeschenk zu knapp wird. Natürlich kannst du ganz nach deinem Geschmack mehr von einem und weniger vom anderen hineinfüllen. Schon mit ein paar der Vorschläge wird dein Adventskalender herrlich abwechslungsreich und der Beschenkte wird sich jeden Tag erneut darauf freuen, was hinter dem nächsten "Türchen" wartet. Wir wünschen euch jetzt schon viel Spaß beim Befüllen und Verschenken! 

Adventskalender mit kleinen nummerierten Schachteln übereinander gestapelt.
© Copyright 2016 united lenses / Photocase, all rights reserved.

1. Süßigkeiten
Simpel und einfach, aber jeder liebt die kleinen und großen Naschereien in der Weihnachtszeit. Am meisten freut sich dein Freund, wenn du seine Lieblingsleckerei mit hineinlegst, ob das nun gebrannte Mandeln sind oder Lebkuchen. Natrürlich kannst du sie fertig im Supermarkt kaufen, aber die Freude wird sicher noch ein wenig größer sein, wenn du sie mit Herzen selber zauberst.

2. Kleine Kosmetikartikel
Auch wenn sie es nicht zugeben, auch Männer benutzen sehr gerne Kosmetikartikel, die gut duften und einfach eine Wohltat für den Körper sind. Natürlich sind die Herren der Schöpfung mit den meisten Standardkosmetika wie Shampoo und Duschgel ausgestattet, deshalb sollte sich dein Kalendertürchen ein wenig davon abheben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem tollen Bartöl oder Bartshampoo? Für die nicht ganz so Bärtigen wäre ein besonderes Rasiergel oder Aftershave eine schöne Alternative.

3. Merchandise
Hier ist das ganz große Stichwort wohl Star Wars. Klar nicht jeder Kerl steht auf Star Wars, aber fast! Ob es nun ein kleiner USB-Stick ist oder eine Eiswürfelform von Darth Vader, damit punktest du richtig. Wenn dein Freund tatsächlich nichts damit anfangen kann, geht das genauso mit Merchandise seiner Lieblingsserie oder seines Lieblingsfilms.

4. Spiele
Kleine Reisespiele für euren nächsten Ausflug, wie Uno oder Kniffel sind immer ein toller Zeitvertreib, wenn es mal wieder länger dauert. 

5. Tee
Ja, auch Männer trinken in der kalten Jahreszeit einfach mal genüsslich eine Tasse Tee. Macht es euch ganz einfach und kauft ihm seinen Lieblingsgeschmack oder ihr gestaltet es eher sinnlich mit erotischen und aphrodisierenden Variationen – das bleibt ganz eurem Geschmack überlassen.

6. Sexy Dessous
Du sollst Dich hier nicht in Unkosten stürzen, aber ein heißes Höschen für dich oder ihn belebt sicher die Fantasie und ihr könnt es euch schnell im Bett gemütlich machen – und was gibt es Schöneres in der kalten Jahreszeit als zu kuscheln? 

7. Gutscheine
Gutscheine sind eigentlich unbeliebte Geschenke, dabei können sie so vieles sein. Ob ein Zoobesuch im Winter (ja warm eingepackt ist das wirklich ein total schönes und romantisches Erlebnis) oder ganz schlicht ein Gutschein für ein selbstgekochtes Essen seiner Wahl. Gutscheine sind vielfältig und in jeder Preiskategorie "erhältlich".

8. Verwöhnzeit 
Schenke deinem Liebsten eine Rückenmassage und ein romantisches heißes Bad zu zweit. Es tut einfach gut sich gegenseitig zu verwöhnen und komplett zu entspannen - das solltest du bei diesem Kalendertürchen auch machen, egal wofür du dich entscheidest, er wird dich dafür lieben!

9. Ein Tag ohne…
Wir alle lieben unsere Partner und unsere Partner uns wiederum natürlich auch, sonst wäre man kein Paar, aber es gibt die eine oder andere Kleinigkeit, die einen doch ein bisschen stört. Ob es das Genörgel über den Haushalt ist oder schräge Angewohnheiten. Im Prinzip weiß man, dass es den anderen nervt, kann oder will es aber nicht wirklich abstellen – außer an diesem einen besonderen Tag, dem Tag ohne…

10. Socken
Ja, ja, ja das grauenvollste was man zu Weihnachten schenken kann sind Socken, aber jeder braucht sie und jeder freut sich ein ganz kleines bisschen darüber, dass er sie wenigstens nicht selbst besorgen muss. Außerdem sind Socken nicht gleich Socken, denn mittlerweile kann man richtig witzige und oder stylische Strümpfe besorgen (denkt hier auch gerne wieder an Star Wars, dann finden sie die Socken nämlich plötzlich richtig cool). 

11. Schnäpse
Klein, aber fein! Ein paar Kurze seiner Lieblingssorte und das 11. Türchen ist bestens gefüllt.

12. Erinnerungen
Jetzt wird es wieder romantisch. Ein Schlüsselanhänger mit eurem Päarchenbild oder ganz traditionell in einem Bilderrahmen – davon habt ihr beide etwas.

13. Handschuhe
Es wird kalt, es wird frostig – Handschuhe sind nützlich und nicht so verhöhnt wie Socken.

14. Lottoschein
Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass man den Jackpot knackt sehr gering, aber die Geste zählt und es ist ein wirklich süßes und witziges Adventstürchen zugleich, weil es impliziert, dass man seinem Partner neben der ganzen Nächstenliebe auch eine geldige Zukunft wünscht.

15. Mini-Handwerker-Gadgets
In jedem Mann steckt ein kleiner Handwerker - mit Mini-Gadget kann man sie also sehr schnell begeistern. Such einfach das heraus, was er am dringendsten benötigt oder ihm am meisten Freude bereitet, dann liegst du sicher richtig.

16. Liebessschloss
Für immer und ewig wird zumindest euer Liebesschloss an einer wunderschönen Brücke hängen. Das gemeinsame Aufhängen verbindet und ist ein ganz besonders romantischer Moment eurer Beziehung. Mit einer Gravur wird es noch mal persönlicher und ihr findet euer Schloss zwischen den vielen anderen immer wieder.

17. Fanartikel
Welche Sportart begeistert deinen Freund? Ein kleiner Fanartikel von seinem Verein wird ihn auf jeden Fall den Tag versüßen.

18. Erotische Gewürze
Viele Männer sind ja dann doch etwas kochfaul, doch mit diesen Gewürzen wird er sicher ein wenig herumexperimentieren wollen und dir das ein oder andere Dinner zaubern, denn sie schmecken nicht nur exotisch lecker, sondern sollen auch noch aphrodisierend wirken.

19. Zeit
Eine Schneeballschlacht, ein Spaziergang oder eine Schlittenfahrt – in Action blüht jede Beziehung nochmal so richtig auf und es ist total einfach jemandem ganz bewusst ein wenig von seiner Zeit zu schenken. Außerdem ist es wichtig sich in der stressigen Vorweihnachtszeit diese zu nehmen – und mit wem würde man lieber einen Glühwein am Weihnachtsmarkt trinken oder mit der Weihnachtstram durch die Stadt fahren, als mit Mr. Right?

20. Bier
Für viele Männer der Durstlöscher Nummer eins! Kauft ihm zur Abwechslung doch mal ein ganz besonderes Craftbeer oder eine exotische Sorte, die er sonst nicht trinkt, vielleicht erweitert ihr damit seinen Bierhorizont.

21. Persönlicher Brief
Ein süßer Liebesbrief ist mindestens genauso viel wert, wie alles Gekaufte, wenn nicht noch viel mehr. Denn man schreibt sich viel zu selten und vergisst im Alltag oft dem anderen zu sagen, was man besonders an ihm schätzt und wie sehr man ihn liebt. Stift und Zettel raus und los geht’s!

22. Kleine Sextoys
Es muss nichts Teures sein, aber was hältst du von kleinen Liebeswürfeln oder vielleicht Leuchtkondomen? Natürlich darf es auch etwas sein, was man mit einem Augenzwinkern und Humor verschenkt.

23. Kindheitserinnerungen
Wer kennt noch Froofu oder die lecker sauren Center Shock Kaugummis? Schenke etwas aus seiner Kindheit, dann wird er in Erinnerungen schwelgen können – das macht jeder gerne.

24. HOHOHO! Merry Christmas! Am 24. ist dann endlich die große Bescherung und dafür habt ihr sicherlich schon einige eigene Ideen, was ihr eurem Lieblingsmensch zum Fest der Liebe überreichen wollt. <3