So funktioniert die Umstellung auf deinem Sony Fernseher

  • Veröffentlicht: 27.09.2023
  • 18:00 Uhr

Sixx wechselt die Frequenz > Wie funktioniert die Umstellung? > So funktioniert die Umstellung auf deinem Sony Fernseher

Du kannst die Umstellung auf zwei Arten vornehmen: Mit dem manuellen Sendersuchlauf oder dem automatischen Sendersuchlauf. Beide Möglichkeiten zeigen wir dir hier in Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Außerdem erklären wir, wie du sixx nach dem Sendersuchlauf ganz einfach wieder auf den gewünschten Programmplatz deines Fernsehers verschiebst.

Option 1: Manueller Sendersuchlauf

So führst du den manuellen Sendersuchlaufl an deinem Sony Fernseher durch.
So führst du den manuellen Sendersuchlaufl an deinem Sony Fernseher durch.© sixx
Drücke dafür zunächst einmal auf "Home".
Drücke dafür zunächst einmal auf "Home".© sixx
Gehe rechts oben auf deine Einstellungen.
Gehe rechts oben auf deine Einstellungen.© sixx
Nun drückst du auf "Digitale Einstellungen."
Nun drückst du auf "Digitale Einstellungen."© sixx
Scrolle nach unten zu "Automatischer Satellitensuchlauf".
Scrolle nach unten zu "Automatischer Satellitensuchlauf".© sixx
Drücke nun auf "Ja".
Drücke nun auf "Ja".© sixx
Gehe nun auf "Weiter".
Gehe nun auf "Weiter".© sixx
Jetzt klickst du bitte auf "Allgemeiner Satellit".
Jetzt klickst du bitte auf "Allgemeiner Satellit".© sixx
Wähle "Suchlauf für neue Dienste".
Wähle "Suchlauf für neue Dienste".© sixx
Drücke nun auf "Weiter".
Drücke nun auf "Weiter".© sixx
Hier wählst du bitte "Satellit 1" aus.
Hier wählst du bitte "Satellit 1" aus.© sixx
"Start" wählen.
"Start" wählen.© sixx
Jetzt drücken wir auf "Transponder" mit "OK".
Jetzt drücken wir auf "Transponder" mit "OK".© sixx
Stelle die Transponderfrequenz auf "12544" um. Polarisierung ist auf Horizontal oder links.
Stelle die Transponderfrequenz auf "12544" um. Polarisierung ist auf Horizontal oder links.© sixx
Die Symbolrate ist 22000. Anschließend drückst du zweimal auf "Return".
Die Symbolrate ist 22000. Anschließend drückst du zweimal auf "Return".© sixx
Nun wählst du "Start"
Nun wählst du "Start"© sixx
Wenn der automatische Suchlauf abgeschlossen ist, drückst du die "OK" Taste.
Wenn der automatische Suchlauf abgeschlossen ist, drückst du die "OK" Taste.© sixx
In dieser Ansicht kannst du den sixx Sender nun verschieben, indem du ihn erst auswählst.
In dieser Ansicht kannst du den sixx Sender nun verschieben, indem du ihn erst auswählst.© sixx
... und dann eine neue Programmnummer eingibst, zum Beispiel 0006. Bestätige mit "OK".
... und dann eine neue Programmnummer eingibst, zum Beispiel 0006. Bestätige mit "OK".© sixx
Der Sender ist nun genau da, wo du ihn haben möchtest.
Der Sender ist nun genau da, wo du ihn haben möchtest.© sixx
So führst du den manuellen Sendersuchlaufl an deinem Sony Fernseher durch.
Drücke dafür zunächst einmal auf "Home".
Gehe rechts oben auf deine Einstellungen.
Nun drückst du auf "Digitale Einstellungen."
Scrolle nach unten zu "Automatischer Satellitensuchlauf".
Drücke nun auf "Ja".
Gehe nun auf "Weiter".
Jetzt klickst du bitte auf "Allgemeiner Satellit".
Wähle "Suchlauf für neue Dienste".
Drücke nun auf "Weiter".
Hier wählst du bitte "Satellit 1" aus.
"Start" wählen.
Jetzt drücken wir auf "Transponder" mit "OK".
Stelle die Transponderfrequenz auf "12544" um. Polarisierung ist auf Horizontal oder links.
Die Symbolrate ist 22000. Anschließend drückst du zweimal auf "Return".
Nun wählst du "Start"
Wenn der automatische Suchlauf abgeschlossen ist, drückst du die "OK" Taste.
In dieser Ansicht kannst du den sixx Sender nun verschieben, indem du ihn erst auswählst.
... und dann eine neue Programmnummer eingibst, zum Beispiel 0006. Bestätige mit "OK".
Der Sender ist nun genau da, wo du ihn haben möchtest.

Option 2: Automatischer Sendersuchlauf

So führst du den automatischen Sendersuchlauf an deinem Sony Fernseher durch.
So führst du den automatischen Sendersuchlauf an deinem Sony Fernseher durch.© sixx
Gehe auf "Einstellungen".
Gehe auf "Einstellungen".© sixx
Wähle dort "Digitale Einstellungen" aus.
Wähle dort "Digitale Einstellungen" aus.© sixx
Scrolle nach unten zu "Automatischer Satellitensuchlauf" und wähle diesen aus.
Scrolle nach unten zu "Automatischer Satellitensuchlauf" und wähle diesen aus.© sixx
Und hier einmal bestätigen.
Und hier einmal bestätigen.© sixx
Bei der Antennenkonfiguration "Festantenne oder DiSEqC" gehst du bitte auf "Weiter".
Bei der Antennenkonfiguration "Festantenne oder DiSEqC" gehst du bitte auf "Weiter".© sixx
Wähle "Allgemeiner Satellit".
Wähle "Allgemeiner Satellit".© sixx
Wähle "Normaler Suchlauf".
Wähle "Normaler Suchlauf".© sixx
Bei der Suchlaufart wählst du "Vollständiger Suchlauf" ein.
Bei der Suchlaufart wählst du "Vollständiger Suchlauf" ein.© sixx
Klicke auf den Satellit 1.
Klicke auf den Satellit 1.© sixx
Gehe auf die LNB-Konfiguration.
Gehe auf die LNB-Konfiguration.© sixx
Überprüfe, ob die LNB Low und High Band Frequenzen stimmen und gehe zweimal auf "Return".
Überprüfe, ob die LNB Low und High Band Frequenzen stimmen und gehe zweimal auf "Return".© sixx
Bei dieser Ansicht musst du die anderen Satelliten händisch deaktivieren.
Bei dieser Ansicht musst du die anderen Satelliten händisch deaktivieren.© sixx
Es sei denn, du verwendest in deinem Haus mehrere Satelliten.
Es sei denn, du verwendest in deinem Haus mehrere Satelliten.© sixx
Wähle dafür die Satelliten einzeln aus und gehe auf "Aus".
Wähle dafür die Satelliten einzeln aus und gehe auf "Aus".© sixx
Wähle nun "Start", um fortzufahren.
Wähle nun "Start", um fortzufahren.© sixx
Warte bis der Suchlauf erfolgreich abgeschlossen ist.
Warte bis der Suchlauf erfolgreich abgeschlossen ist.© sixx
So führst du den automatischen Sendersuchlauf an deinem Sony Fernseher durch.
Gehe auf "Einstellungen".
Wähle dort "Digitale Einstellungen" aus.
Scrolle nach unten zu "Automatischer Satellitensuchlauf" und wähle diesen aus.
Und hier einmal bestätigen.
Bei der Antennenkonfiguration "Festantenne oder DiSEqC" gehst du bitte auf "Weiter".
Wähle "Allgemeiner Satellit".
Wähle "Normaler Suchlauf".
Bei der Suchlaufart wählst du "Vollständiger Suchlauf" ein.
Klicke auf den Satellit 1.
Gehe auf die LNB-Konfiguration.
Überprüfe, ob die LNB Low und High Band Frequenzen stimmen und gehe zweimal auf "Return".
Bei dieser Ansicht musst du die anderen Satelliten händisch deaktivieren.
Es sei denn, du verwendest in deinem Haus mehrere Satelliten.
Wähle dafür die Satelliten einzeln aus und gehe auf "Aus".
Wähle nun "Start", um fortzufahren.
Warte bis der Suchlauf erfolgreich abgeschlossen ist.

Perfekter Abschluss: Senderposition wechseln

Um die Position von sixx zu ändern, drücke direkt nach dem automatischen Sendersuchlauf die "OK" Taste.
Um die Position von sixx zu ändern, drücke direkt nach dem automatischen Sendersuchlauf die "OK" Taste.© sixx
So kommst du auf diese Ansicht und kannst deine Digitalprogramme ordnen.
So kommst du auf diese Ansicht und kannst deine Digitalprogramme ordnen.© sixx
Wähle den neuen sixx Sender aus (du erkennst ihn an den Kleinbuchstaben) und drücke "OK".
Wähle den neuen sixx Sender aus (du erkennst ihn an den Kleinbuchstaben) und drücke "OK".© sixx
Jetzt kannst du dem sixx Sender eine Programmnummer zuordnen, die dir gefällt.
Jetzt kannst du dem sixx Sender eine Programmnummer zuordnen, die dir gefällt.© sixx
Bestätige noch einmal mit "OK" und schon ist der Sender verschoben.
Bestätige noch einmal mit "OK" und schon ist der Sender verschoben.© sixx
Jetzt kannst du problemlos sixx auf deiner Lieblingsposition genießen.
Jetzt kannst du problemlos sixx auf deiner Lieblingsposition genießen.© sixx
Um die Position von sixx zu ändern, drücke direkt nach dem automatischen Sendersuchlauf die "OK" Taste.
So kommst du auf diese Ansicht und kannst deine Digitalprogramme ordnen.
Wähle den neuen sixx Sender aus (du erkennst ihn an den Kleinbuchstaben) und drücke "OK".
Jetzt kannst du dem sixx Sender eine Programmnummer zuordnen, die dir gefällt.
Bestätige noch einmal mit "OK" und schon ist der Sender verschoben.
Jetzt kannst du problemlos sixx auf deiner Lieblingsposition genießen.

Wo bekomme ich weitere Hilfe?

Unser engagiertes Zuschauerservice-Team steht gerne zur Verfügung, um deine Fragen zu beantworten und dir bei der Umstellung zu helfen. Du erreichst den Zuschauerservice via E-Mail an zuschauerservice@sixx.de oder mit einem Kommentar oder einer Direktnachricht auf Facebook.

Zögere nicht, uns bei Fragen oder Unsicherheiten zu kontaktieren – wir helfen dir gerne weiter!


© 2023 Seven.One Entertainment Group