- Bildquelle: AFP © AFP

Feines Leder, hochwertige Verarbeitung und immer an den neuesten Trends orientiert - für solche Luxus- Taschen legen Fashionistas eine ganze Stange Geld auf den Tisch und nehmen mitunter lange Wartezeiten in Kauf. 

Begehrte Luxus-Taschen

Die Investition in eine It-Bag will wohlüberlegt sein - denn Schnäppchen sind sie nicht gerade. Und es liegt in der Natur der Luxus-Taschen , dass sie nur für kurze Zeit im Trend sind, bis sie von einem neuen Must-have abgelöst werden. Einige Modelle können sich allerdings schon über Jahre behaupten und sind zu echten Klassikern geworden.

Prominente It-Bags

Die wohl bekannteste It-Bag der Welt ist die " Birkin Bag ". Benannt nach Schauspielerin und It-Girl Jane Birkin, erblickt die Luxus- Tasche des Designer-Labels "Hermes" 1984 das Licht der Welt. Während sich die Farben und Materialien seither in jeder Saison ändern, ist die typische Form der "Birkin" immer gleich geblieben.

Das Must-have für jede Lady

Ein weiterer Klassiker ist die "Lady" von Dior. Obwohl viele It-Bags nach ihren prominenten Trägerinnen benannt werden, hatte die "Lady" ihren Namen schon, bevor sie an Lady Dianas Arm gesichtet wurde. Die adlige Trägerin verlieh dem edlen Stück allerdings endgültig seinen Must-have Faktor.