- Bildquelle: 2019 The CW Network, LLC. All Rights Reserved © 2019 The CW Network, LLC. All Rights Reserved

Die Handlung: Darum geht’s in "Batwoman"

Drei Jahre sind seit dem mysteriösen Verschwinden von Batman vergangen, als seine Cousine Kate Kane in die Stadt zurückkehrt. Gotham City wird unterdes von Alice, der exzentrischen Anführerin der Wonderland Gang, terrorisiert und ist auf dem besten Wege im Chaos zu versinken Die Sicherheitsfirma Crows – von Kates Vater zum Schutz der Stadt gegründet – versucht, der Lage mit militärischen Mitteln Herr zu werden. Doch die Firma gerät selbst in Schwierigkeiten, als Sophie Moore, Crows-Offizierin und Kates alte Liebe, entführt wird. Um ihre Exfreundin aus den Fängen der Wonderland Gang zu befreien, schlüpft Kämpfernatur Kate kurzerhand in den Anzug ihres Cousins Batman. Doch neben Sophie wartet bei Alice und ihre Gang noch ein weiteres dunkles Geheimnis auf Batwoman, das alles in Frage stellt, was Kate bisher über ihre Vergangenheit zu wissen glaubte.

 

Alte Story im modernen Kontext: Die Emanzipation der Superheldin

Mit Kate Kane hat DC Comics erstmals eine offen lesbische Superheldin geschaffen, die aus alten Klisschees ausbricht und mit den gängigen Vorurteilen aufräumt. Jung, selbstbewusst und emanzipiert lautet die Devise. Schließlich stehen sich Homosexualität und eine klassische Heldengeschichte keineswegs im Weg – genau das macht sogar den Reiz dieser Serie aus. Wir dürfen gespannt sein, ob noch weiter Formate dem Vorbild von "Batwoman" folgen und aus dem traditionellen Rollenmuster ausbrechen.

 

Besetzung und Schauspieler von "Batwoman"

Für uns ist die bezaubernde australische Schauspielerin Ruby Rose in das Bat-Kostüm geschlüpft, die einigen aus den Serien "Orange Is the New Black" oder "Resident Evil: the Final Chapter" bekannt sein dürfte. Ihr Debüt als Batwomen hatte sie übrigens schon in "Anderswelten", einem Arrowverse-Crossover mit Folgen aus "The Flash", "Supergirl" und "Arrow". Neben Ruby Rose dürfen wir uns auf Meagan Tendy ("Teen Wolf") in der Rolle von Batwomans Exfreundin Sophie Moore freuen. Außerdem ist Rachel Skarsten mit am Start, die wir spätestens seit ihrer Rolle als Grey’s brilliante Assistentin in "Fifty Shades of Grey" auf dem Schirm haben. In "Batwoman" verkörpert sie die Alice und somit den Kopf der Wonderland Gang, womit sie eine echte Badass-Rolle ergattert hat.

 

"Batwoman" als Free-TV-Premiere im Fernsehen und auf sixx.de

Mit "Batwoman" feiert Sixx im Herbst 2020 eine deutsche Free-TV-Premiere. Die erste Staffel um den weiblichen Dark Knight versorgt uns in 20 Folgen à 42 Minuten mit einer gehörigen Portion Action und Drama. Und das ist erst der Anfang: Wie der US-amerikanische Fernsehsender The CW bekannt gab, geht die "Batwoman" bald in eine zweite Runde. Wir halten dich natürlich über alle News zum Drehstart der zweiten Staffel hier auf sixx.de auf dem. Hier findest du außerdem einen ausführlichen Episodenguide sowie alle Folgen der ersten Staffel live als Online-Stream und im Anschluss als ganze Folgen online.