Teilen
Merken
Paula kommt

Paula Kommt: Ratgeber Handjobs beim Mann

Staffel 415.01.2016 • 14:00

Mit ein bisschen Öl und einer Massage kann ein Handjob für den Mann sehr erregend sein. Pfefferminzöl macht das ganze noch stimulierender!

Handjob beim Mann

Der Handjob – bei Mann und Frau äußerst beliebt. Wie ihr bei eurem Liebsten am besten Hand anlegt und ihm die heißeste Penis-Massage aller Zeiten beschert, erfahrt ihr hier.

Grundbewegungen beim Handjob

Vor dem Handjob beim Mann solltet ihr ein paar Vorkehrungen treffen: Gleitgel solltet ihr auf jeden Fall griffbereit haben. Ein kleiner Tipp: Für die Raffinesse sorgt ein Spritzer Pfefferminzöl – die Lust wird dadurch zusätzlich gesteigert. Findet eine bequeme Position, legt euch zum Beispiel neben euren Partner und greift über seinen Körper. Ihr habt Angst vor Spermaflecken? Haltet einfach Taschentücher bereit. Dann kann die erotische Massage für den Penis auch schon losgehen. Legt eure Hand um sein bestes Stück, euer Daumen zeigt dabei nach oben. Macht nun langsame Auf- und Abwärtsbewegungen. Wie fest oder schnell die Bewegungen sein sollen, müsst ihr am besten herausfinden, achtet auf die Reaktionen eures Liebsten.

Frau setzt an zum Handjob beim Mann
© Fotolia - Piotr Marcinski