Paula kommt

Playlist

Paula kommt

Sex-Ratgeber: Dessous

Staffel 3

Können Dessous eine Beziehung retten? Ja! Nein! Vielleicht ?! Was sagt Paula Lambert über Dessous. Was sagt die Unterwäsche über ihre Trägerin aus und wie verändert uns Unterwäsche? Schaut selbst! Mehr von "Paula kommt" gibt's auf sixx.

09.12.2014 15:27 | 1:37 Min |

Schön verpackt

Dessous: Tipps für den Unterwäsche-Kauf

In fast nichts fühlen sich die meisten Frauen so sexy und begehrenswert wie in schönen Dessous. Tipps, worauf ihr beim Kauf achten solltet und welche Wäsche für euch geeignet ist, findet ihr hier.

Auf der Shoppingtour

Ihr wollt euren Liebsten gerne einmal wieder überraschen? Nichts liegt da näher als sexy Dessous. Die Tipps der Verkäuferin helfen euch jedoch nicht wirklich weiter. Unentschlossen steht ihr in der Kabine und fragt euch, ob ihm das Bustier, in dem ihr kaum noch Luft bekommt, tatsächlich gefallen wird. Dabei gilt die Faustregel: Nur wenn ihr euch in den Dessous wohlfühlt, sind sie etwas, das Männer anmacht! Denn schließlich ist die schönste Spitzenunterwäsche eigentlich nur ein Mittel, um euch in die richtige Stimmung zu versetzen und eure Vorzüge zu betonen. Die Unterwäsche sollte weder kneifen noch einschneiden.

Frau in Dessous
In Dessous fühlen sich viele Frauen sofort begehrenswerter. © Pixabay

Dessous-Tipps für alle Figurentypen

Meist ist es jedoch gar nicht so leicht bei dem großen Angebot an Unterwäsche, das richtige Modell für sich zu finden. Die folgenden Dessous-Tipps sollen helfen, eine erste Vorauswahl zu treffen.

Frauen mit großen Brüsten sollten zu stabilen Bügel-BHs greifen. Achtet unbedingt darauf, dass die Cups groß genug sind. Denn eine gequetschte Doppelbrust sieht nicht schön aus. Frauen mit einer kleineren Oberweite können hingegen auch zu Triangel-BHs greifen. Transparente Spitzen-Varianten bringen eure Brüste perfekt zur Geltung. Dessous-Tipps für Ladys mit ein paar Kilos mehr auf den Hüften: Hochgeschnittene Pantys sind ideal für euch, da sie die Problemzonen am Bauch verstecken. Vermeidet Strings mit Bändern an den Seiten. Diese können unangenehm einschneiden.

Fazit: Letztendlich müsst ihr selbst euch schön finden in euren Dessous. Alle Tipps helfen nicht, wenn sich die Trägerin wie eine Presswurst fühlt. Schließlich wirkt vor allem das Selbstbewusstsein, das ihr in dem heißen Fummel ausstrahlt, sexy!