Teilen
Merken
Paula kommt

One Night Stand: Kann daraus Liebe werden? - Ratgeber 10

Staffel 131.10.2013 • 23:59

In unserem Ratgeber-Clip beantwortet Paula Lambert die Frage: "Kann aus einem One Night Stand auch Liebe werden?" Auf sixx.de haben wir alle Ratgeber von Paula für euch gesammelt.

One-Night-Stand: Verliebt in den Sexpartner letzter Nacht

Viele Menschen haben ihn schon erlebt, den One-Night-Stand. Verliebt sind die meisten dabei nicht. Doch was, wenn sich auf einmal doch Gefühle in einem regen? Paula Lambert klärt im Video auf und gibt Tipps.

One-Night-Stand: Die klassische Begegnungssituation

Normalerweise sind die wenigsten Menschen nach einem One-Night-Stand verliebt. Oftmals ist es so, dass die Partner sich im berauschten Zustand begegnen und davon ergriffen die Entscheidung treffen, gemeinsam den Heimweg anzutreten – oder sich den nächstbesten Ort in der Umgebung suchen. In einem solchen Fall ist die Trennung kurz und schmerzlos, schläft der leidenschaftliche Gast jedoch neben euch ein, kommt ihr womöglich in die peinliche Situation, ihn am nächsten Tag nach Hause schicken zu müssen. Denn ein Garant für Liebe ist der One-Night-Stand mit Sicherheit nicht – in den meisten Fällen geht es den Bettpartnern dabei nur um die Befriedigung sexueller Bedürfnisse.

One-Night-Stand - verliebt in den Sexpartner der letzten Nacht?
One-Night-Stand - verliebt in den Sexpartner der letzten Nacht? © Fotolia Georgerudy

Verliebtheit ausgeschlossen?

Eigentlich heißt es, dass man mit dem Mann, mit dem man eine wirkliche Beziehung eingehen möchte, nicht gleich in die Kiste springen sollte. Aber Regeln sind wiederum auch dafür da, gebrochen zu werden und so ist es natürlich möglich, die große Liebe auch über einen One-Night-Stand zu finden. Hat es vielleicht so gut im Bett geklappt, dass ihr euch ein zweites Mal sehen wollt? Dann denkt daran, die Nummern auszutauschen, um euch danach auf eine weniger berauschte Weise zu begegnen. Sicher ist es eine ungewöhnliche Situation, klassische Dates zu haben, wenn ihr euch bereits zwischen den Laken getummelt habt, aber nehmt es mit Humor. Tatsächlich habt ihr sogar schon einen großen Vorteil: Ihr wisst, dass es körperlich zwischen euch harmoniert und das ist für eine langjährige Beziehung die perfekte Voraussetzung.

Fazit: Nach dem One-Night-Stand verliebt? Das ist zwar nicht die klassische Situation nach dem nächtlichen Ausflug, aber die großen Gefühle sind auch hier möglich. Wichtig: Stellt einen Kontakt her, damit ihr euch anschließend nicht aus den Augen verliert.