Paula kommt

Playlist

Paula kommt

Frag Paula: Das ist der perfekte Zeitpunkt, um mit dem neuen Partner über die Verhütung zu sprechen!

Staffel 1

Mit einem neuen Partner sein Sexualität zu erkunden ist besonders spannend. Doch wann ist der passende Zeitpunkt gekommen, um über das heikle Thema der Verhütung zu sprechen?

08.03.2017 12:20 | 1:45 Min | © sixx.de

Aids-Test und Verhütung: So sorgst du für Klarheit in deiner Beziehung

Zu Beginn einer neuen Beziehung schweben beide Partner häufig auf Wolke Sieben und lassen ihr junges Glück durch nichts trüben. Um einen Aids-Test und das Thema Verhütung anzusprechen, solltest du allerdings nicht zu lange warten. Das rät Expertin Paula Lambert in "Paula kommt".

 

Aids: wichtiges Thema in der Beziehung

In einer frischen Beziehung wird das Thema Aids schnell zur Vertrauensfrage, denn auch wenn die Hormone verrückt spielen und beide den Partner eigentlich nur durch eine rosarote Brille sehen – die Gefahr der Ansteckung schwebt über jedem ungeschützten Geschlechtsverkehr. Bevor es dazu kommt, bedarf es daher unbedingt der Klärung.

 

Geschlechtskrankheiten

Solange keiner der beiden Partner einen Aids-Test gemacht hat, ist das Kondom das Mittel der Wahl in Sachen Verhütung.

 

Das Kondom schützt immer

Solange die Frage nach einem Aids-Test noch nicht besprochen ist, sollten dein Partner und du ein Kondom beim Sex verwenden. Nur so könnt ihr Schwangerschaft und eine mögliche Ansteckung mit dem HIV-Virus oder anderen Krankheiten verhindern. Wenn das Kondom lästig wird und ihr ungeschützten Verkehr haben möchtet, ist es allerdings höchste Zeit, das Thema Aids anzusprechen.

 

Zusammen zum Aids-Test

Ganz wichtig: Dass ihr euren Partner um einen Aids-Test bittet, bedeutet nicht, dass ihr ihm ein ausschweifendes Sexleben oder einen unverantwortlichen Umgang mit HIV unterstellt. Vielmehr geht es um eure eigene Gesundheit, für die ihr Verantwortung übernehmen müsst. Im besten Fall macht ihr den Gang zum Test einfach zusammen, schließlich betrifft das Thema euch beide. Einen HIV-Test könnt ihr in diversen Einrichtungen machen, manche Aids-Stiftungen bieten sogar kostenlose Tests an.

Erst wenn ihr es schwarz auf weiß habt, dass euer Partner gesund ist, könnt ihr zu ungeschütztem Sex übergehen und darüber sprechen, möglicherweise auf die Pille oder eine andere Art der Verhütung umzuschwenken.

Fazit: Solange ihr noch nicht über Verhütung oder einen Aids-Test mit eurem Partner sprechen konntet, solltet ihr unbedingt mit Kondom verhüten und auch darauf bestehen. Wenn jedoch der Wunsch nach ungeschütztem Sex aufkommt, muss über HIV gesprochen werden. Am besten macht ihr beide einen Aids-Test, um sicherzugehen, dass beide gesund sind. Erst dann könnt ihr euch eine Alternative zum Kondom als Art der Verhütung überlegen.

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

http://www.sixx.de/tv/paula-kommt/video/sex-tipps/so-zieht-man-ihm-ein-kondom-richtig-an-clip

http://www.sixx.de/tv/paula-kommt/video/sex-tipps/verhuetung-coitus-interruptus-clip