DIY

Playlist

DIY

Tischkalender mit deinen Lieblingsbildern

Das perfekte Geschenk ist ein süßer Tischkalender, den du ganz individuell gestalten kannst. Ob mit süßen Sprüchen oder Bildern, damit kannst du deinem Beschenkten jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

02.06.2017 17:40 | 1:41 Min |

Dieser Tischkalender zum selber machen ist ein echter Hingucker! Die Anleitung findest du im Video und nochmal hier zum Nachlesen.

Was du für den Tischkalender brauchst? 
Polaroidfotos, wasserfester Stift, weiße Pappe, Klammer, Mutter, Schraube, Schraubenzieher, Sperrholz, Haken, Scharniere, Schrauben, Bohrer

So geht's:
Zeichne auf der weißen Pappe 14 Kästchen (5x8.5cm), die du dann ausschneidest. Stampfe mittig in jedes Kärtchen ein Loch. Für die Monatsangaben brauchst du vier Kärtchen, für die Tage zehn. Male jeweils die Zahlen von 0-9 und von 0-3 auf. Beschrifte auch die Fotos mit den Monatsnamen. Zum Befestigen der Klammer bohrst du einfach ein Lock oben in die Spanplatte. Jetzt kannst du mit den Scharnieren und den kleinen Schrauben die Rückwand des Kalenders montieren. Die Klammer wird mit der Schraube und der Mutter am Holz befestigt. Die Haken kann man einfach ohne zu bohren in das Holz eindrehen. Jetzt fehlen nur noch die Polaroidfotos und das Einhängen der Schilder.

TIPP: Mit persönlichen Fotos und Sprüchen wird der Tischkalender am Schönsten. 

Du suchst nach Inspiration für einen Adventskalender - wir haben tolle Ideen für dich! 

sixx auf Facebook

Rezepte