Dosenblumen: Stylisch und individuell

02.06.2017 • 17:40

Mit diesen stylischen Dosen setzt ihr eure Blumen so richtig ins Szene! Und das Beste: Es geht schnell und kann ganz individuell gestaltet werden.

Das braucht ihr:

Kreide, Dose, Sprayfarbe, Alufolie, Schnur, Cutter-Messer, Pinsel, Balsaholz, Tafelfarbe 

Und so geht's:

Sprüht die Dose in eurer Lieblingsfarbe an und lasst sie anschließend gut trocknen. Aus der Alufolie einen Ball formen und in die Dose stecken - so hat die Blume einen guten Stand und kann nicht überwässert werden. Für den süßen Anhänger eine beliebige Form aus Balsaholz (Das Holz ist sehr weich und kann leicht bearbeitet werden) mit dem Cutter-Messer ausschneiden und anschließend mit Tafellack bepinseln. Die bepinselte Form gut trocknen lassen. Jetzt wird ein Loch für die Schnur gebohrt und so an der Dose befestigt. Zuletzt nur noch mit Kreide bemalen und fertig ist das neue Zuhause für eure Blumen! Kleiner Tipp: Eignet sich auch perfekt für einen Kräutergarten.