DIY

Playlist

DIY

Bälle-Mobile in deinen Lieblingsfarben

Dieser super stylische Hingucker ist schlicht, macht aber einiges her. Ein kleiner Tipp: Kombiniert mit einer Lichterkette wird es Abends damit total romantisch!

02.06.2017 17:40 | 1:28 Min |

Mit diesem Bälle-Mobile kannst du sowohl dein Wohnzimmer als auch dein Schlafzimmer pimpen

Was du für deine Lampe brauchst? 
Luftballon, Faden, Holzring, Gummihandschuhe, Nylon, Tapetenkleister, Vaseline

So geht's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Am Besten rührst du dafür nach und nach Tapetenkleister in 100 Milliliter Wasser ein, bis du eine zähe Masse erhälst. Blase jetzt den Luftballon auf und creme ihn mit Vaseline ein. Nimm den Faden und Wickel den Anfang ein paar mal um den Ballon. Mit Hilfe vom Kleister befestigst du den Faden nun um den Ballon und umwickelst ihn so oft du magst. Das ganze muss mindestens 24 Stunden trocknen. Wenn alles schön hart ist, kannst du den Ballon aufpieksen und hinausziehen. Mit einem Nylonfaden werden die Bälle am Holzring festgebunden und schon ist dein Mobile einsatzbereit. 

Unser Tipp: 
In Kombination mit einer Lichterkette sieht das Bälle-Mobile besonders toll aus!

sixx auf Facebook

Rezepte