Teilen
Merken
red.Style

Sommer-Trend 2018 für Blondinen: Iced Caramel Latte Hair

04.07.2018 • 17:38

"Iced Caramel Latte Hair" ist der absolute Sommer-Trend für Blondinen und Braunhaarige. Die Karamell-Farbtöne lassen die Haare gesund aussehen und die hellen Blond-Töne schimmern herrlich in der Sonne. Mehr verraten wir euch im Video.

„Butterbeer Hair“ oder „Pink Lemonade“ sind die Haar-Trends von gestern. Für den Sommer 2018 gibt es für Blondinen und Braunhaarige einen neuen Look: Iced Caramel Latte Hair“! Dieser Haartrend ist perfekt für den Sommer und ein absolutes Muss für alle Karamell-Latte und Bayalage-Liebhaber. Der neue Haartrend lässt deine Haare gesund aussehen und wirkt mit den warmen Farben wie von der Sonne geküsst.

So funktioniert der Look „Iced Caramel Latte Hair“

Die Erfinderin des Sommertrends 2018 kommt aus der Fashion-Metropole Los Angeles. Jessica Warburton ist Hairstylistin und nennt sich „hairhunter“. Der Ursprung des „Iced Caramel Latte Hair“-Trends findet sich in der Bayalage-Technik wieder. Mit dieser Färbetechnik beginnt die Frisörin auch den Look. Allerdings belässt sie die Ansätze bei der Naturhaarfarbe, damit der Look nicht unnatürlich herauswächst. Die Längen werden dann mit einem Pinsel in zwei verschiedenen Brauntönen gefärbt. Diese werden nach unten hin immer heller bis blond. Wie der Name des Trends schon verrät, soll es so aussehen, als ob sich Kaffee und Milch einer Iced Caramel Latte vermischen. Die warmen Farbtöne passen perfekt zu heißen Sommertagen.

Wie das Ergebnis des Looks aussieht, zeigen wir dir oben im Video.

Das könnte dich auch interessieren: Flamingo-Hair: Der Haartrend für den Sommer 2018