Teilen
Merken

Jahreshoroskop 2017: Steinbock

Staffel 120.12.2016 • 15:34

Für alle Single-Steinböcke hält 2017 heiße Flirts bereit. Und wie sieht es für Paare aus? Worauf Steinböcke im Herbst außerdem unbedingt achten sollten, erfahrt ihr im Video.

In der Liebe wird es turbulent

Mars und Venus bringen laut Jahreshoroskop 2017 Steinbock-Geborene, die sich in einer Beziehung befinden, bis Juni etwas durcheinander. Sie entfernen sich von ihrem Partner oder fühlen sich gar zu einer anderen Person hingezogen. Doch es ist nicht aussichtslos: Wer Durchhaltevermögen beweist und um die Gunst seines Liebsten kämpft, wird nicht enttäuscht werden. Ab September blüht die Liebe wieder auf und die Turbulenzen legen sich.

Was besagt das Jahreshoroskop 2017? Steinbock-Geborene durchleben einen Wandel.
Was besagt das Jahreshoroskop 2017? Steinbock-Geborene durchleben einen Wandel.

Steinbock-Singles bleiben bis Herbst gerne allein: Sie wollen und können sich vorerst nicht festlegen und lassen ihrer Flirtlaune freien Lauf. Zwischen dem 21. September und dem 14. Oktober ändert sich das schlagartig, denn hier treffen sie möglicherweise einen neuen Partner, der sogar der Richtige sein könnte.

Das Jahr beginnt vielversprechend

Viele positive Nachrichten hält das Jahreshoroskop 2017 für Steinbock-Geborene parat: Sie starten voller Elan und sind erlebnishungrig. Ihre Energie nutzen sie beispielsweise für eine Reise – vielleicht aber auch für herausfordernde Tätigkeiten im Beruf. Trotzdem merken sie schnell, dass vor allem Letzteres nicht mehr zu viel Raum einnehmen sollte. Sie entdecken die genussvolle Seite des Lebens und wollen sie voll und ganz auskosten. Die positive Ausstrahlung, die damit einhergeht, wird ihnen dennoch Erfolge einbringen– beruflich wie privat.

Jahreshoroskop 2017: Steinbock und seine Gesundheit

Während Steinböcke im Januar noch mit einem starken Immunsystem und vielen Kräften glänzen, schleichen sich im Februar nach und nach Erkältungen ein. Kein großes Problem, sofern sie sich dann auch eine kleine Auszeit gönnen und sich schonen. Insbesondere im Juni und Juli sollten sie sich nicht zu viel abverlangen, hier braucht das Tierkreiszeichen eine gewisse Ruhe, die genug Energie für den bevorstehenden Herbst gibt. Tipp aus dem Jahreshoroskop 2017: Steinbock-Geborene sollten anstrengende Tätigkeiten auf September oder Oktober verschieben, denn hier schenkt ihnen Mars viel Unterstützung und Kraft.

Fazit: Das Jahreshoroskop 2017 weist darauf hin, dass Steinbock-Geborenen viele Veränderungen bevorstehen. Der Ehrgeiz ist zwar nach wie vor vorhanden, aber sie wollen sich auch den schönen Seiten des Lebens widmen. In der Liebe stehen sie deshalb vor Herausforderungen, mit etwas Geduld und Verständnis werden sich jedoch die Wogen glätten. Ein erfolgreiches Jahr!

Auch interessant:

SAT.1 Gesundheitshoroskop Steinbock

SAT.1 Tageshoroskop Steinbock