Teilen
Merken

Jahreshoroskop 2017: Schütze

Staffel 121.12.2016 • 15:29

Was macht die Liebe bei Schützen im Jahr 2017? Wie sieht es beruflich für das Sternzeichen aus? Und wie ist es um ihre Gesundheit bestellt?

Liebe: Schütze schwebt auf Wolke Sieben

Der vergebene Schütze darf sich auf ein sehr entspanntes Beziehungsjahr freuen. Nach einem eher stressigen 2016 ist das Sternzeichen nun einfach nur glücklich mit seinem Partner, so das Jahreshoroskop 2017. Schütze-Geborene blicken zudem einem sehr prickelnden Sommer und Spätsommer entgegen, müssen allerdings bis zum 22. Oktober Vorsicht hinsichtlich Forderungen in der Beziehung walten lassen. Wird dies beherzigt, steht einem schwer verliebten Jahr wirklich nichts im Wege.

Der Schütze marschiert mit Leichtigkeit durch das Jahr 2017.
Der Schütze marschiert mit Leichtigkeit durch das Jahr 2017. © Pixabay

Aber auch Singles in diesem Sternzeichen müssen nicht bangen: Vom 28. Januar bis 5. Juni stehen die Sterne für die Liebe besonders gut. Der Schütze sollte sich darauf einstellen, dass die Partnerfindung plötzlich ganz schnell voranschreiten kann, wenn er in diesem Zeitraum die richtige Person trifft. Dennoch: Auch in Liebesdingen ist es für Schützen ratsam, einen kühlen Kopf zu bewahren und nichts zu überstürzen.

Jahreshoroskop 2017: Schütze setzt sich im Job problemlos durch

Im Berufsleben läuft es in den kommenden zwölf Monaten rund, weiß das Jahreshoroskop 2017. Der Schütze erkennt seine Chancen, weiß diese auch zu nutzen und sprudelt nur so vor Kreativität, sogar seine Konkurrenten lässt dieses Sternzeichen zu Jahresbeginn spielend leicht hinter sich. Lediglich im April gerät die Karriere kurzzeitig etwas ins Stocken, ehe der Job wieder an Fahrt aufnimmt. Auch das Jahresende hält für den Schützen einiges bereit, wenn er Details nicht aus den Augen verliert oder sich von seiner künstlerischen Seite zeigt.

Gesundheit: Mit Sport, Wellness und Vitaminen gegen den Stress

Durchhaltevermögen und harte Arbeit können schnell ihren Tribut fordern. Tipp aus dem Jahreshoroskop 2017: Schütze-Geborene sollten auf ihre Gesundheit achten. Gerade zu Jahresbeginn stehen sie unter Stress und benötigen daher zusätzliche Vitamine. Im Sommer folgt allerdings die absolute Höchstform: Sport steht an der Tagesordnung, der Schütze strahlt zudem richtig von innen heraus. Im Herbst folgt ein kurzes Energietief, gegen das etwas Wellness hilft, ehe es im November wieder bergauf geht.

Fazit: Wie das Jahreshoroskop 2017 zeigt, steht dem Schützen ein überaus erfolgreiches Jahr in Sachen Liebe und Job bevor. Seinem Einsatz im Berufsleben sollte in jedem Falle eine gesunde Lebensweise gegenüberstehen.