WM-Flirt-Barometer

Bei der Liebe mischen die Schützen in vorderster Linie mit, denn die Löwe-Venus beschert ihnen so heiße Flirts, dass sie sämtliche Abwehrketten durchbrechen. Vom 21. bis 25. Juni geht es so hoch her, dass sie unversehens in den Strafraum geraten können - aufgepasst, damit der Schiedsrichter nicht vorzeitig abpfeift!

Gesundheit/Fitness-Level

In Sachen Fitness haben die Schützen derzeit die Nase vorn, weshalb sie zu unüberlegten Alleingängen neigen. Ihre überschüssige Energie sollten sie daher lieber im Fitness-Studio loswerden, sofern die Abende auf der Fan-Meile nicht ausreichend Gelegenheit zum Austoben bieten.

Ernährung

Wer so in seiner Kraft ist, hat für Ernährungstipps kaum ein Ohr! Trotzdem sollten die Schützen jetzt nicht wahllos Fastfood in sich hineinstopfen, sondern erst recht für eine ausreichende Versorgung mit Mineralien, Vitaminen und Proteinen sorgen.

Geld

Auch wenn das Budget insgesamt strapaziert ist, bietet der 18. Juni Chancen bei der Schnäppchenjagd, die man sich nicht entgehen lassen sollte. In den letzten Tagen der WM strahlen die finanziellen Glückssterne dann noch heller für die Schützen: Jetzt lohnt es sich, ein Lotterielos zu kaufen oder mal einen Lottoschein extra zu spielen!

Bester/schlechtester Tag der WM

Am 19. Juni fühlen sich die Schützen weniger locker als sonst und irgendwie ausgebremst, ohne dass es klare Gründe dafür gäbe. Kopf hoch, das dauert nicht lange! Schon am 25./26. Juni sind die Schützen in der Tabelle wieder ganz vorn.

Hier geht's zu allen Sternzeichen in der Übersicht