- Bildquelle: Getty Images © Getty Images

Fußballfeld-Torte

Diese süße Torte ist nicht nur ein wahrer Gaumenschmaus, sondern auch ein echter Hingucker! Alle Fußball-Fans werden euch lieben. Das beste an diesem Kuchen ist, dass er einiges hermacht (das Auge isst schließlich mit ;) ) , aber einfach zu backen ist. Ihr rührt einen ganz normalen Biskuitteig an. Den reichert ihr mit grüner Lebensmittelfarbe an - so viel bis euch das grün gefällt. Dann müsst ihr den Teig nur noch in einem großen eckigen Backblech backen. Ist der Teig abgekühlt schneidet ihr in in zwei Teile. Dazwischen kommt jede Menge Sahne - wir würden MINDESTENS drei Becher schlagen - aber auch das ist eurem Geschmack überlassen. Hebt ein paar Himbeeren unter, für die Vitaminzufuhr und verteilt es auf dem Boden. Dann setzt ihr den Deckel drauf. Diesen verziert ihr dann mit Zuckerguss und ein paar Gummibärchen, die die Spieler sein sollen - fertig! 

Mini-Burger

Die Zubereitung ist total einfach und entspricht der eines großen Burgers (--> Burgerrezept) nur, dass ihr alles in Miniform macht. Der Vorteil ist nicht nur die unfassbar süße Optik, sondern, dass ihr bei den emotionalgeladenen Fans mit einem Haps die Stimmung abkühlen könnt und es dabei keine Ausschweifende Ketchup- und Mayo-Parade bei euch im Wohnzimmer gibt. Alle sind glücklich über köstliche Burger und der Gastgeber freut sich über eine Couch, die sauber bleibt - perfekt für das nächste Fußballspiel! 

Pizza-Fußballfeld

Jeder, wirklich jeder liebt Pizza - das heißt damit seid ihr schon mal auf der sicheren Seite. Um sie WM-tauglich zu gestalten, müsst ihr eigentlich nur ein wenig Spinat als grüne Grundbasis nehmen. Den Rest belegt ihr euch nach eurem Geschmack. Als "Spieler" könnt ihr Tomaten oder auch Pilze nutzen und als Markierung Käse oder Creme Fraiche. Ihr seht eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim Belegen und vor allem Verzehren.