Verliebt in Berlin
Di 19.06.2012, 18:20

Folge 257

Lisa ist fassungslos über Rokkos Reaktion und perplex, weil sie sich vor ihm blamiert hat. Sie versucht, die Angelegenheit zu verdrängen, wird von David und ihrer Mutter aber immer wieder daran erinnert. Helga hat durch ein verräterisches Pressefoto von dem Kuss erfahren und sieht Rokko nun wohlwollend durch die Brille der potenziellen Schwiegermutter. Sie sagt ihrer Tochter auf den Kopf zu, wenn sie ihren Verehrern niemals eine Chance gebe, werde sie ewig allein bleiben. Derart provoziert, geht Lisa in die Offensive ... Angestachelt von Sabrinas Vorwurf, er habe kein Format, strebt Jürgen nach Veränderung. Hannah bietet ihm an, ihm beim Einkauf neuer Kleidung zu assistieren, verflucht ihre Hilfsbereitschaft aber bald, da er die ganze Zeit herumnörgelt. In seiner Rage kauft Jürgen den teuersten Designer-Anzug, doch beeindrucken kann er Sabrina dann schließlich mit einer ganz anderen ungeplanten starken Geste ... Laura will Kim wieder an sich binden, doch ihre Versuche bleiben erfolglos. Sie öffnet sich Friedrich, der daraufhin an Kims Familiensinn appelliert. Als sie einen Schritt auf ihre Mutter zu macht, glaubt Laura, sie tue es nur aus Mitleid, und brüskiert ihre Tochter. Unglücklich muss sie daraufhin mit ansehen, wie Kim vorübergehend auszieht ...

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt