Verliebt in Berlin
Mo 04.06.2012, 17:55

Folge 234

Lisa gibt David innerlich frei, weiß aber nicht genau, wo sie mit ihrer Suche nach Liebe anfangen soll. Ständig verliert sie sich in Tagträumen, in denen sie den richtigen Partner sucht. Leider ist es so, dass die Männer in ihrer Umgebung sie nicht als Frau wahrzunehmen scheinen - doch dann kommt ein Kompliment von ganz unerwarteter Seite ... Sabrina ist überfordert, als Sophie scheinheilig anbietet, ihr zu zeigen, wie sie sich eine Vorzeigeidentität auf den Leib schreibt. Sabrina macht sich eifrig daran, an sich selbst zu arbeiten und verdrängt die Demütigung, die das für sie bedeutet. Als sie Jürgen begegnet und seine ehrliche Freundlichkeit spürt, bricht es in einem schwachen Moment aus ihr heraus, wie sehr sie sich ungeliebt fühlt ... David und Mariella erfahren von Lauras baldiger Entlassung. Als der Arzt auf die psychologischen Seiten der Genesung verweist, schließt David bewusst an die "guten alten Zeiten" an. Er glaubt, dass es eine Frage der Zeit ist, bis sie wieder zusammenkommen ...

Video zur Episode

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt