Verliebt in Berlin
Mi 02.05.2012, 17:55

Folge 192

Lisa will sich von Mariellas Tränen nicht beeindrucken lassen und beharrt auf ihrer Haltung der Nichteinmischung. Deshalb und auch wegen ihres schlechten Gewissens beschließt sie, das Amt des Trauzeugen zurückzugeben - doch sie kommt nicht dazu, David ihren Entschluss mitzuteilen, weil sie merkt, wie traurig auch er ist und dass sein Versöhnungsversuch mit Mariella scheitert ... Inka kommt frustriert aus dem Urlaub zurück. Hugo streut Salz in ihre Wunden, als er sich über eine vermeintliche Alterserscheinung lustig macht. Sie revanchiert sich, indem sie Hugo ebenfalls eine sichtbare Alterung einredet. Nachdem die beiden sich versöhnt haben, versichern sie sich gegenseitig, blendend auszusehen. Doch in beiden nagt der Zweifel ... Sabrina offenbart Richard, vergeblich versucht zu haben, von ihm schwanger zu werden. Er bleibt bei seinem Plan und fordert sie nun auf, schwanger zu werden. Sophie erfährt über Friedrich von ihrem vermeintlichen Enkelkind und macht Sabrina unter vier Augen klar, dass sie auch über die Mutterschaft niemals eine von Brahmberg werden wird ...

Video zur Episode

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt