Vampire Diaries

Vampire Dairies, Staffel 5: Das passiert in Folge 7

Vampire Diaries, Vorschau: Der Tod und das Mädchen

Achtung: Vorschau auf "Vampire Diaries" Staffel 5, Folge 7: Jede Menge Nina Dobrev gibt es in "Der Tod und das Mädchen". Sie spielt mit Amara, Katherine und Elena gleich drei Rollen. Das Doppelgänger-Blut wird benötigt, um Bonnie zum Anker zu machen. Ausgerechnet Qetsiyah soll dabei helfen. Wird sie Bonnie wieder unter die Lebenden holen?

13.03.2014 21:10 Uhr
Nina Dobrev als Elena und Janina Gavankar als Tessa
Elena (Nina Dobrev) und Tessa (Janina Gavankar) scheinen gemeinsam an einem Plan zu arbeiten. Doch spielt eine der beiden ein doppeltes Spiel? © Warner Bros. Entertainment Inc.

Wenn ihr wissen wollt, wie es am 20. März mit "Vampire Diaries" Staffel 5 weitergeht, dann lasst euch nun von unserer kleinen Vorschau berieseln. Hier der aktuelle Stand: Katherine ist sterblich und altert, Amara ist der Anker zwischen der Erde und der anderen Welt. Stefan hat sein Gedächtnis zurück und Bonnie weilt immer noch unter den Toten. Doch schon in "Der Tod und das Mädchen" könnte sich alles ändern. Der Showdown zwischen dem alten Dreiecksgespann Amara, Qetsiyah und Silas ist erreicht. Aber auch ein anderes Dreierteam spielt in der Folge eine Rolle: Die drei Doppelgänger müssen mächtig Blut lassen.

Stefan hat sein Gedächtnis zurück

Erst einmal ein großes Hurra: Stefan ( Paul Wesley ) kann sich wieder erinnern! Obwohl, ist das ein Hurra wert? Jetzt spürt er wieder Liebeskummer, den Tod Bonnies (Kat Graham) und vor allem, dass er den ganzen Sommer lang wieder und wieder ertrunken ist. Und wenn diese Erinnerungen alle auf einmal zurückkommen, dann hat selbst ein gestandener Vampir damit zu kämpfen.

Doppelgänger-Blut soll fließen

Bonnie und Jeremy (Steven R. McQueen) kommen sich inzwischen immer näher, allerdings nur auf mentaler Ebene, denn Anfassen geht immer noch nicht, weil Bonnie noch ein Geist ist. Nachdem Silas seinem Versprechen nicht nachkommt, Bonnie im Austausch für ihn aus dem Reich der Toten zu holen, muss Plan B her. Jeder kann Amara ( Nina Dobrev) sehen und Amara will sterben. Warum also nicht Bonnie zum Anker machen und Amara zur Toten? Das klingt so als könne man zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Allerdings braucht es zum Ankerwechsel eine begabte Hexe. Gut, dass Qetsiyah (Janina Gavankar) da ist. Sie verspricht sogar zu helfen, immerhin würden Silas und Amara auf diese Weise für immer getrennt sein. Für den Hexenspruch braucht man allerdings das Blut von drei Doppelgängerinnen.

Katherine beim Arzt

Katherine ist mittlerweile beim Doktor und lässt sich untersuchen. Natürlich nicht bei einem normalen Hausarzt, sondern bei Dr. Maxfield. Der hat allerdings keine guten Nachrichten. Katherine altert und zwar rasant. Sie hat, wenn es hochkommt, noch ein paar Monate zu leben. Auch sie sucht Hilfe bei Qetsiyah. Eine 2.000 Jahre alte Hexe müsste doch einen Zauberspruch dagegen parat haben. Gegen ein bisschen Blut für den Ankerwechsel-Spruch verrät ihr Qetsiyah vielleicht auch den ein oder anderen Spruch.

Alles ist bereit für den großen Showdown

Der Spannungsbogen zieht sich zu, denn obwohl alles für den Zauber parat ist, könnte jederzeit Silas dazwischenfunken. Und wie aufs Stichwort taucht er dann auch auf. War es das mit dem Ankerwechsel? Wird Bonnie nun für immer tot sein? Bekommen Silas und Amara ihr Happy End? Was ist mit Stefans posttraumatischen Erinnerungen ans Ertrinken? Wird er sich an Silas rächen können? Und wie lange wird Katherine noch unter den Lebenden weilen? Wenn ihr Antworten erfahren wollt, dann schaltet am Donnerstag um 20.15 Uhr auf sixx ein!

Für alle Ungeduldigen unter euch haben wir exklusive Vorschau-Clips aus Staffel 5 von "Vampire Diaries" , die  Webshow "Let´s talk about Vampire Diaries" , Interviews mit euren Stars und natürlich auch jede Menge News aus dem Privatleben von Nina, Ian und Paul!

Save the date: Donnerstag 20.15 Uhr Staffel 5 von Vampire Diaries auf sixx. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung gibt es die Folge auch sieben Tage lang online zum Ansehen.

Hier gibt es die Bilder zu "Der Tod und das Mädchen" (OV: "Death and the Maiden"):