- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment Inc. © Warner Bros. Entertainment Inc.

Spoiler-Alarm! Wenn ihr nicht wissen wollt, wie es in Folge 20 von "Vampire Diaries" Staffel 5 weitergeht, dann solltet ihr nicht weiterlesen! Wir spoilern und verraten, was in "What Lies Beneath" passiert. Tyler (Michael Trevino) bricht endlich aus der Gefangenschaft der Traveller aus, in dem er sich in einen Wolf verwandelt. Schon praktisch, dieses Hybriden-Dasein! Er berichtet der Mystic-Falls-Clique, dass Markos (Raffi Barsoumian) und seine Gang einen Weg gefunden haben, Vampirismus kurzfristig zu heilen und Hexensprüche zu beseitigen. Die Traveller wollen sich in Mystic Falls niederlassen. Dazu brauchen sie das Blut der Doppelgänger. Damon ( Ian Somerhalder ) hat die entzückende Idee, die Doppelgänger, sprich Elena ( Nina Dobrev ) und Stefan ( Paul Wesley ), in Sicherheit zu bringen. Mithilfe von Hexer Luke (Chris Brichu) ziehen sie sich in eine Waldhütte zurück. Luke beschwört einen Anti-Ortungsspruch herauf. Doch der Plan hat zwei Haken. Zum einen ist auch Enzo in der Hütte und plant von der anderen Seite aus bestimmt nichts Gutes. Zum anderen kann es nicht gutgehen, wenn Stefan, Damon und Elena zu lange an einem Ort sind, zumal Damon noch nicht weiß, dass sein Kumpel Enzo (Michael Malarkey) tot ist. Wird sich Stelena verquatschen?

Was passiert mit Tyler?

Während die Clique um Delena und Steroline in der Hütte ist, versuchen Matt (Zach Roerig), Bonnie (Kat Graham) und Jeremy (Steven R. McQueen) mehr Informationen aus Tyler, besser gesagt Tylers "Mitbewohner", herauszubekommen. Dazu müssen sie allerdings Tylers Körper foltern, doch Julian ist gerade zu Bewusstsein gekommen und gesteht unter Folter: Die Traveller wollen ihn permanent in Tylers Körper verpflanzen. Dazu brauchen sie Julians alten Körper. Der liegt in einer Gruft. Bonnie und Jeremy machen sich auf den Weg, den Körper zu finden und entdecken nicht nur einen Körper. Es scheint, als hätten die Traveller ganze Arbeit geleistet und einige Mystic Falls Bewohner zu Travellern gemacht. Doch leider bekommen Bonnemy Konkurrenz, denn Julians Traveller-Frau taucht auf und schnappt den beiden Julians Körper vor der Nase weg. Zurück bei Matt und Tyler müssen alle mitansehen, wie Tyler sich permanent in Julian verwandelt. Es ist die Elena/Katherine-Story Part 2. Wird Tyler jemals zurückkommen?

Stelena oder Steroline?

Unterdessen fällt die andere Seite immer mehr in sich zusammen. Grams stattet Bonnie einen erneuten Besuch ab. Dabei knockt sie ausversehen eine Lampe um. Was ist nun los? Können Geister von der anderen Seite auf einmal Dinge in der realen Welt bewegen? Das spielt natürlich auch Enzo in die Karten. Er reagiert hocherfreut, als er feststellt, dass er ein Mittel mehr hat, um das Vierergespann in der Hütte zu quälen. Doch die vier schaffen es auch sehr gut, sich gegenseitig auf die Palme zu bringen. Stefan und Elena gehen Damon aus dem Weg. Noch immer haben sie Damon nicht die Wahrheit über Enzo und seinen Tod gesagt. Auch Caroline tappt im Dunkeln, allerdings vermutet sie hinter der Geheimniskrämerei von Stefan und Elena ein Stelena-Comeback. Ist da etwa jemand eifersüchtig?

Enzo is back

Als Elena vor dem Schlafen ein Entspannungsbad nehmen will, sieht Enzo seine Möglichkeit gekommen. Er drückt Elena unter Wasser. Doch Damon eilt zur Hilfe. Elena erzählt Damon daraufhin, dass Enzo tot ist und vermutlich als Geist herumspukt. Gleichzeitig hört Caroline ein Telefonat von Stefan mit, der Bonnie fragt, ob es möglich sei, dass Geister von der anderen Seite Dinge in der realen Welt bewegen können. Bonnie bleibt nichts anderes übrig, als die Info zu bestätigen. Auch Stefan schlussfolgert, dass Enzo als Geist umherspukt. Und Caroline ist leicht angepisst, dass niemand ihr gesagt hat, dass Enzo tot ist. Doch was für ein Spiel spielt Enzo überhaupt? Kumpel Damon kommt dahinter: Elenas Ertrinkspiel war nur Ablenkung, Enzo hat Größeres vor. Und schon stellen die  vier fest, dass Beschützer Luke fehlt. Nun haben die Traveller die Chance, die Doppelgänger zu orten. Getrennt machen sie sich auf die Suche nach Luke. Doch wohin hat Enzo ihn verschleppt?

Team Denzo

Damon und Stefan finden ihn in einer anderen Hütte. Doch während sie ihn befreien wollen, zündet Enzo ein Feuer an. Unsichtbar attackiert er Stefan mit einem Holzpflock. Danach widmet er sich Damon. Doch Damon versucht sich mit Worten statt mit Taten zu währen. Geht ja auch nicht anders, immerhin kann Enzo ihn, aber er nicht Enzo berühren. Verzwickt noch mal. Doch Damon redet Enzo ins Gewissen. Er hat auch gute Argumente, immerhin fällt die andere Seite offensichtlich auseinander und Damon verspricht, Enzo daraus zu holen. Immerhin hat Markos es geschafft und auch Bonnie ist wieder am Leben. Während Stefan Luke aus der brennenden Hütte rettet, hat Enzo ein Einsehen. Auch wenn Damon ihn nicht hören kann, kann er sich aber nicht folgende Worte verkneifen: "Don't let me down again" ("Enttäusche mich nicht noch einmal").

Damon und Elena und der Kuss

Zurück bei der Hütte kriegen wir Fans gleich zwei Pärchen-Momente serviert. Caroline ist enttäuscht von Stefan, dass er Elena die Wahrheit über Enzos Tod gesagt hat, aber nicht ihr. Stefan verrät, dass er nicht wollte, dass sie schlecht von ihm denkt, weil er Enzo umgebracht hat. Außerdem hätte er den Eindruck gehabt, dass zwischen Enzo und ihr etwas war und er wollte nicht, dass Enzos Tod sie traurig mache. Sehr rührend! Caroline beschwichtigt natürlich. Da ging nichts zwischen Enzo und ihr. Uh, aber es klingt verdammt so, als würde da bald was zwischen Stefan und Caroline gehen... Und auch Delena hat einen Moment. Damon gesteht, dass der frühere Damon bei der News von Enzos Tod ausgerastet wäre, der heutige Damon reißt sich nur für Elena zusammen. Dann küsst er sie. Ein schöner Abschluss nach diesem schlechten Tag! Doch der Tag ist noch nicht vorbei, denn während Damon ins Haus verschwindet, schnappen sich die Traveller Elena!

Hier findet ihr noch die aktuellen Bilder zu Folge 20 "What Lies Beneath":

Das schreit nach Finale bei "Vampire Diaries", Staffel 5! Langsam spitzt sich alles zu. Nur noch zwei Folgen, dann ist das Finale von Staffel 5 in den USA erreicht. Auf sixx geht es im August weiter mit "Vampire Diaries". Eine exklusive Vorschau auf Folge 13 ,  Best-of-Videos aus Staffel 5 und Interviews gibt es schon jetzt auf sixx.de.

Text: Anja Kauffmann

Neueste Vampir-Videos